» Hey Bunny   » Der traumhafte Weg   » Beat Beat Heart   » Happy Burnout   » Unforgettable - Tödlic...   » Maikäfer flieg   » Im Namen meiner Tochte...
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Verstehen Sie die Béliers?

(La famille Bélier)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch, LSF
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Gigi
: Rodolphe
: Monsieur Thomasson
: Paula
: Mathilde
: Quentin
: Gabriel
: Bürgermeister
: Rossigneux
: Journalistin
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
Verstehen Sie die Béliers? (Originaltitel: La famille Bélier) ist eine französische Filmkomödie von Éric Lartigau aus dem Jahr 2014. Der Film thematisiert das Leben einer gehörlosen Familie, die im Alltag auf die Hilfe der hörenden Tochter angewiesen ist. Als diese ein Gesangsstipendium erhält und nach Paris gehen will, wird die Abhängigkeit zum Problem. Der Film startete am 17. Dezember 2014 in Frankreich sowie am 5. März 2015 in den deutschen Kinos.

Titel zu diesem Film:

» Verstehen Sie die Béliers?
» La famille Bélier

Filmtrailer:



Handlung:

Auf einem Bauernhof in der westfranzösischen Provinz Mayenne lebt eine vierköpfige Familie, bestehend aus der 16-jährigen Paula, ihrem Bruder Quentin sowie den Eltern Rodolphe und Gigi. Bis auf Paula sind alle Familienmitglieder gehörlos. Aus diesem Grund ist Paulas Hilfe in vielen Alltagssituationen unerlässlich, was für das Mädchen nicht immer ganz einfach ist. Auf dem Markt beim Käseverkauf gibt es eine Arbeitsteilung: die Mutter lächelt und verpackt, Paula redet und ihr Bruder kassiert.

Die Situation wird dadurch nicht leichter, dass Paulas Vater Bürgermeister werden will. Paula muss auch auf den Versammlungen dolmetschen.

Weil Paulas "Schwarm" Gabriel dem Schulchor beitritt, will auch sie dort singen. Beim Vorsingen entdeckt der Musiklehrer Paulas Gesangstalent und ermutigt sie, beim Pariser Radiosender Radio France vorzusingen und Gesang zu studieren. Sie müsse allerdings hart arbeiten und jeden Tag mit dem Lehrer proben. Paula setzt alles daran, regelmäßig den Gesangsunterricht wahrzunehmen. Aber als eines Tages ein Fernsehsender über die Bürgermeisterkandidatur berichten will und auf dem Hof der Béliers dreht, kommt sie zu spät zur Probe. Der Musiklehrer lässt sie trotz strömenden Regens vor verschlossener Türe stehen und Paula radelt verzweifelt wieder heim.

Am Ende des Schuljahres wird der Schulchor ein Konzert geben und Paula und Gabriel sollen ein Duett singen. Weil ihre Darbietung dem Lehrer nicht leidenschaftlich genug ist, sollen die beiden bei der ersten Gesangsprobe miteinander tanzen. Später will Gabriel zum Üben zu Paula nach Hause kommen, was Paula in helle Aufregung versetzt. Mitten in der Probe setzt ihre erste Regel ein.

Als Paula ihre Familie über ihren Plan informiert, sich in Paris auf ein Gesangsstudium zu bewerben, wirft ihre Mutter ihr vor, sie wolle die Familie im Stich lassen. Gigi sagt, sie hasse alle Leute, die nicht gehörlos seien und sie habe versucht, Paula wie eine Gehörlose zu erziehen. Daraufhin will Paula ihre Gesangspläne abbrechen um den Eltern weiter zur Seite stehen zu können.

Paula schlägt vor, dass ihre Freundin Mathilde auf dem Markt helfen soll. Dazu muss Mathilde die Gebärdensprache lernen, die ihr Paulas Bruder nur zu gerne beibringen will. Während des Unterrichts - bei Kerzenlicht - kommen die beiden sich näher, und Quentin erleidet einen anaphylaktischen Schock, da er allergisch auf das im Kondom enthaltene Latex reagiert. Auf dem Markt ist Mathilde keine große Hilfe.

Das Konzert mit dem Duett ist ein voller Erfolg. Paulas Eltern sitzen mit im Publikum und, obwohl sie nichts hören können, beginnt immerhin Rodolphe zu ahnen, mit welcher Leidenschaft Paula dem Gesang zugetan ist. Früh am nächsten Morgen weckt der Vater sie und gemeinsam mit der Familie fahren sie nach Paris, wo Paula um zehn Uhr vorsingen soll. Gabriel fährt mit dem Musiklehrer hinterher.

Paula singt, von ihrem Musiklehrer am Flügel begleitet, vor der Jury und gebärdet den Liedtext für ihre Familie oben auf der Tribüne. Das Lied handelt von einem Kind, dass sein Elternhaus verlässt.

Sie wird angenommen und verabschiedet sich von Bruder und Eltern. Als sie glückstrahlend zum Auto läuft, endet der Film.

Externe Links zu diesem Film:

Verstehen Sie die Béliers? in der dt. Wikipedia
Verstehen Sie die Béliers? in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mo. 13.03.2017 08:21:
    Die französische Komödie "Verstehen Sie die Béliers?" von Éric Lartigau aus dem Jahr 2014 mit Karin Viard, François Damiens, Eric Elmosnino u.a. läuft am Samstag, 18. März 2017, um 20:15 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere auf VOX.
  • Mi. 15.07.2015 10:17:
    Die französische Komödie "Verstehen Sie die Béliers?" aus dem Jahr 2014 von Regisseur Éric Lartigau erscheint am Donnerstag, 16. Juli 2015, auf DVD und Blu-Ray.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So. 22.01.2017 20:15-22:15 3PLUS
· Mo. 23.01.2017 02:40-04:20 3PLUS
· Sa. 18.03.2017 20:15-22:25 VOX Free-TV-Premiere
· So. 19.03.2017 03:55-05:50 VOX

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt (E-Mail an den Service) | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH