» 1001 Gramm   » Ein Prophet   » Siebzehn   » Guardians of the Galaxy 2   » Nocturnal Animals   » Im Namen meiner Tochte...   » Maikäfer flieg   » Unforgettable - Tödlic...
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Spritztour

(Sex Drive)

Ein Trailer vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenDrei Bewertungen vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Ian Lafferty
: Felicia Alpine
: Lance Johnson
: Rex Lafferty
: Ezekiel
: Mary
: "Ms. Tasty"
: Andy
: Randy
: Dylan
: Bobby Jo
: Rick
: Becca
: Brandy
: Ians Stiefmutter
: Mr. Lafferty
: der Anhalter
: sich selbst
: Carnie
: Party Girl
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Spritztour" (Originaltitel: "Sex Drive") ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2008. Regie führte Sean Anders. Es basiert auf Andy Behrens' Roman "All the Way".

Titel zu diesem Film:

» Spritztour
» Sex Drive

Filmtrailer:



Handlung:

Ian Lafferty ist ein 18-jähriger High-School-Absolvent, der endlich seine Jungfräulichkeit verlieren will. Er lernt im Internet Ms. Tasty kennen. Um sie zu treffen, fährt er gemeinsam mit seinen beiden besten Freunden Lance und Felicia nach Knoxville. Für die Fahrt nimmt sich Ian den Pontiac GTO "The Judge" seines älteren Bruders Rex, jedoch ohne dessen Wissen.

Auf dem Weg nach Knoxville legen die drei mehrere teils ungewollte Zwischenstopps ein. So kommt die Fahrt auf einer verlassenen Landstraße zum erliegen, da der Motor des Pontiacs streikt. Nachdem das Urinieren in den Kühler nicht den erhofften Erfolg bringt, werden die drei von Ezekiel, einem Amischen, mit seinem Pferdewagen abgeschleppt. Ezekiel repariert dann mit ein paar anderen Amischen den Wagen, währenddessen Ian, Lance und Felicia eine Rumspringa-Party besuchen. Dabei verliebt sich Lance in das amische Mädchen Mary.

Anschließend verbringen die drei Freunde kurze Zeit hinter schwedischen Gardinen. Dazu kommt es, weil Ian es nicht schafft, ein Opossum, das er angefahren hat, von seinem Leid zu erlösen. Er wirft daraufhin die Brechstange, mit dem er versucht, das Opossum zu erschlagen, wütend durch die Gegend und trifft dabei unglücklicherweise zufällig ein Polizeiauto. Mary bezahlt die Kaution und so kommen die drei wieder frei.

Nach langer Fahrt erreichen sie dann endlich Knoxville. Dort beziehen sie Quartier in einem eigens für Rollenspiele eingerichteten Hotel. Rex, der sein Auto sucht, findet Ian in diesem Zimmer - gerade, als er Ms. Tasty abholen will. Nachdem Ian vorgibt, schwul zu werden, gestattet ihm Rex den Judge für eine Stunde zu benutzen, um Ms. Tasty zu treffen.

Schlußendlich treffen die drei dann auf Ms. Tasty. Im letzten Moment weigert sich Ian dann aber, mit ihr intim zu werden, da er Felicia liebt. Als Ian sich weigert, seine Kleidung abzulegen, wird er von dem unvermittelt auftauchenden Bobby Jo, dem Freund von Ms. Tasty, mit einer Waffe bedroht. Das Gaunerpärchen stiehlt den Pontiac und läßt Ian nackt zurück. Zum Schluß entsteht ein wirres Durcheinander um den Pontiac. Ian taucht im Donut-Kostüm auf und versucht seine Freunde zu retten, die ins Schußfeld von Bobby Jo geraten sind. Ian schießt Bobby Jo mit dessen eigener Waffe ins Knie. Die Polizei trifft ein und Ms. Tasty, die zu fliehen versucht, wird von Andy und Randy, zwei Studenten von Ians High School, gestoppt. Felicia erzählt inzwischen der Polizei, wie sich alles zugetragen hat und erwirkt so die Verhaftung der Autodiebe Ms. Tasty und Bobby Jo.

Die Geschichte endet damit, daß Lance bei den Amischen bleibt, um Mary zu heiraten. Ian und Felicia entdecken ihre gegenseitige Liebe. Es stellt sich heraus, daß Rex schwul ist. In der letzten Szene nimmt Felicia Ian endlich seine Jungfräulichkeit.

Externe Links zu diesem Film:

Spritztour in der dt. Wikipedia
Spritztour in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So. 15.12.2013 21:55-00:00 RTL2
· Mo. 16.12.2013 00:30-02:20 RTL2
· Mi. 18.03.2015 22:25-00:35 ATV
· Do. 19.03.2015 02:35-04:15 ATV
· So. 26.06.2016 21:50-23:55 RTL2
· So. 23.04.2017 22:15-00:25 RTL2

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2008:
· April 2017: Platz 9 (Note 2,00, 3 Stimmen, 51x aufgerufen)
· März 2017: Platz 8 (Note 2,00, 3 Stimmen, 51x aufgerufen)
· Februar 2017: Platz 9 (Note 2,00, 3 Stimmen, 51x aufgerufen)
Am besten bewertete Filme:
· April 2017: Platz 73 (Note 2,00, 3 Stimmen, 51x aufgerufen)
· März 2017: Platz 73 (Note 2,00, 3 Stimmen, 51x aufgerufen)
· Februar 2017: Platz 73 (Note 2,00, 3 Stimmen, 51x aufgerufen)

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (drei Stimmen) Bewertungsstern #1Bewertungsstern #2Bewertungsstern #3
Fazit: Gut, durchaus sehenswert.

Kommentare zu diesem Film:

Nick (42), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Voll abgefahren, im wahrsten Sinne des Wortes, denn dieser Film ist sozusagen zum Teil ein durchgeknalltes Roadmovie. Vielleicht mag man zunächst denken, eher bescheuert, aber eigentlich ziemlich witzig... inklusive Informationen zu rollenden Braunen (oder so ähnlich), leaking Ladies und warum es wichtig ist, auf'm Klo vorsichtig zu sein, auch ganz ohne Zombies. Wer Spaß an Teenagerkomödien, teilweise derbem Humor sowie einer kleinen Prise Romantik mit Happy End hat, ist hier durchaus richtig. Viel Spaß und nicht zu ernst nehmen, lachen erlaubt... :-)
Do. 17.01.2013 22:18 · 213.39.220.243 · c220243.adsl.hansenet.de


Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt (E-Mail an den Service) | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH