» Die Schlümpfe - Das ve...   » Vier gegen die Bank   » The Birth of a Nation ...   » Atomic Blonde   » Ana, mon amour   » Annabelle 2   » Tulpenfieber
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Raum

(Room)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Irland, Kanada , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Old Nick
: Officer Grabowski
: Jack Newsome
: Robert Newsome
: Dr. Mittal
: Laura
: Joy "Ma" Newsome
: Leo
: Nancy Newsome
: Talkshow-Moderator
: Officer Parker
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Raum" (Originaltitel: "Room") ist ein irisch-kanadisches Filmdrama von Lenny Abrahamson aus dem Jahr 2015. · Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Emma Donoghue, die auch das Drehbuch verfasste. · Der Film wurde vom 10. November bis zum 15. Dezember 2014 in Toronto gedreht. · Die Hauptdarstellerin Brie Larson wurde für ihre Rolle mit einem Oscar und Golden Globe ausgezeichnet; Jacob Tremblay, Joan Allen, Sean Bridgers und William H. Macy sind in weiteren Rollen zu sehen. · Der Film handelt von einer Mutter und ihrem fünfjährigen Sohn, welche nach jahrelanger Gefangenschaft in einem engen Raum endlich die Freiheit erlangen. · "Raum" stieß bei Kritikern auf positive Reaktionen und konnte bereits eine Vielzahl von Filmpreisen gewinnen. · Nach seiner Premiere am 4. September 2015 kam "Raum" am 16. Oktober 2015 in den USA in die Kinos. In Deutschland lief er am 17. März 2016 an.

Titel zu diesem Film:

» Raum
» Room
» Raum - Liebe kennt keine Grenzen

Filmtrailer:



Handlung:

Jack, ein lebhafter fünfjähriger Junge, und seine junge Mutter Ma sind bereits seit Jahren von einem Mann namens Old Nick in einem nur neun Quadratmeter großen Raum eingesperrt. Der Raum beinhaltet ein Bett, eine Toilette, eine Badewanne und eine rudimentäre Küche. Eines Tages versucht Ma schließlich die Flucht, ist jedoch dabei von Jacks Mithilfe abhängig. Sie bringt Jack bei, sich tot zu stellen, und plant, dass Old Nick ihn so aus dem Raum nimmt, um ihn zu begraben. Old Nick glaubt der Finte und fährt mit Jack auf der Ladefläche seines Pick-ups los. Während der Fahrt gelingt Jack die Flucht und er schafft es, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Old Nick flieht. Die Polizei befreit Ma aus ihrem Verlies und sie und Jack erleben eine emotionale Wiedervereinigung. Aus einer Nachrichtensendung wird später ersichtlich, dass Old Nick geschnappt werden konnte.

Jack und Ma verbringen eine kurze Zeit im Krankenhaus und ziehen danach zusammen zu Mas Eltern. Schnell wird ersichtlich, dass eine Umstellung auf das Leben in der Außenwelt für Jack, der nichts anderes als den kleinen Raum kannte, sehr schwer wird. Er spricht nur mit seiner Mutter und äußert den Wunsch, wieder in den Raum zurückzukehren. Ma ist traurig und verärgert über die sieben Jahre, die sie in Gefangenschaft "verlor", und beneidet das normale Leben ihrer Freunde und Familie.

Ma wird mit der Zeit immer depressiver und begeht einen Suizidversuch. Sie wird daraufhin wieder zurück ins Krankenhaus gebracht; Jack verbleibt bei seinen Großeltern. Als Jack auf sich allein gestellt ist, trifft er zum ersten Mal im Leben auf einen Hund, genießt seinen ersten Haarschnitt und spielt mit einem gleichaltrigen Kind. Zudem entwickelt er ein enges Verhältnis zu seiner Familie. Als Ma schließlich aus dem Krankenhaus zurückkehrt, möchte Jack mit ihr noch einmal den Raum besuchen. Dort angekommen, erklärt Jack, dass er den Raum größer in Erinnerung hatte. Kurz bevor die beiden gehen, verabschieden sie sich von dem Raum.

Externe Links zu diesem Film:

Raum in der dt. Wikipedia
Raum in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Sa. 23.07.2016 15:22:
    Auf der Flucht: Das irisch-kanadische Entführungsdrama "Raum" von Lenny Abrahamson aus dem Jahr 2015 mit Brie Larson, Jacob Tremblay, Sean Bridgers u.a. erscheint am Donnerstag, 28. Juli 2016, auf DVD und Blu-Ray.
  • Do. 10.03.2016 17:45:
    Das irisch-kanadische Filmdrama "Raum" von Lenny Abrahamson aus dem Jahr 2015 über eine entführte Mutter (Oscar u.a. für Brie Larson) und Sohn, denen die Flucht gelingt, startet am Donnerstag, 17. Januar 2016, in den deutschen Kinos.
  • Mo. 29.02.2016 19:36:
    Bei der 88. Verleihung der Oscars am 28. Februar 2016 erhielten die Filme "Bridge of Spies - Der Unterhändler", "The Big Short", "Raum", "The Danish Girl", "The Hateful Eight", "Alles steht Kopf" und "Ex Machina" je einen Oscar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH