» Blue Jasmine   » Spider-Man: Homecoming   » Begabt - Die Gleichung...   » In Zeiten des abnehmen...   » Aus dem Nichts   » Detroit   » Liebe zu Besuch
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Forsaken" aus dem Jahr 2015.
Es existiert auch noch "Forsaken - Das Böse kennt kein Erbarmen" (2016).
 

Forsaken

(Forsaken)

Ein Trailer vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Kanada, USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: James McCurdy
: Frank Tillman
: Tom Watson
: Reverend William Clayton
: Sam Hatch
: Will Pickard
: Mary-Alice Watson
: Little Ned
: John Henry Clayton
: Gentleman Dave Turner
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Forsaken" (Arbeitstitel auch "Redemption") ist ein US-amerikanischer Western von Jon Cassar aus dem Jahr 2015, dessen Hauptdarsteller Kiefer und sein Vater Donald Sutherland erstmals in einem Film mit mehreren gemeinsamen Szenen mitwirken. · In Deutschland erschien der Film am 21. Juli 2016 als DVD-Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Forsaken
» Redemption

Filmtrailer:



Handlung:

Wyoming 1872: John Henry Clayton kehrt müde vom Sezessionskrieg und seinem anschließenden Wirken als Revolverheld zu seinem Heimatort zurück. Seine Beziehung zu Vater William, der der Pastor des Ortes ist, ist wegen seiner Laufbahn als Killer größtenteils zerstört, auch wenn er dem Töten mittlerweile abgeschworen hat. Dort hat es der skrupellose Geschäftsmann James McCurdy auf Ländereien von Farmern abgesehen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat er eine Bande eingestellt, die trotz ihres besonnenen Anführers, "Gentleman" Dave Turner, auch vor Mord nicht zurückschreckt. Innerlich aufgewühlt erduldet John Henry sowohl die verbrecherischen Ereignisse, die auch seine ehemalige und inzwischen verheiratete Liebe Mary-Alice betreffen, als auch weitere Provokationen der Bande, die ihn sogar brutal zusammenschlägt. Sein Verhältnis zu seinem Vater hat sich hingegen nach und nach verbessert. Als dieser einem Attentat von McCurdys Männern beinahe tödlich zum Opfer fällt, bricht John Henry schließlich doch seinen Schwur, nie mehr zu töten...

Externe Links zu diesem Film:

Forsaken in der dt. Wikipedia
Forsaken in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH