» Spider-Man: Homecoming   » Begabt - Die Gleichung...   » In Zeiten des abnehmen...   » Aus dem Nichts   » Detroit   » Liebe zu Besuch   » Casino Undercover
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Wenn ich bleibe

(If I Stay)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Willow
: Teddy Hall
: Adam Wilde
: EMT
: Kim Schein
: Denny Hall
: Mia Hall
: Kat Hall
: Krankenschwester Ramirez
: Opa
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Wenn ich bleibe" ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2014, das auf dem gleichnamigen Buch von Gayle Forman basiert.

Titel zu diesem Film:

» Wenn ich bleibe
» If I Stay

Handlung:

Nach einem stürmischen Wintertag fällt die Schule für Mia Hall, ihren Vater Denny und ihren Bruder Teddy aus. Sie entscheiden sich, einen Ausflug zu den Großeltern zu machen. Also ruft Mias Mutter Kat daraufhin bei der Arbeit an und meldet sich krank.

Eine Rückblende zeigt, wie Mia aufgezogen wurde; der Vater war in einer Rockband und die Mutter eine feierwütige Punkrock-Liebhaberin. Ihre Eltern nahmen Mia schon auf Konzerten mit, als sie klein war. Bei einem Einkauf in einem Musikaustattungshandel, will Mia ein Cello und keine E-Gitarre, wie es der Wunsch ihrer Eltern ist. Diese kommen damit erst nur schwer zurecht, entscheiden sich aber, eine Musikstudentin zu suchen, die Mia das Cello spielen beibringt, was sie Jahre später auch sehr gut beherrscht. Ein Bandleader namens Adam Wilde beobachtet immer mal wieder Mia beim Spielen und ist fasziniert von ihr. Später lädt er sie zu einer Symphonie ein. Dort kommen sie sich das erste Mal näher und küssen sich.

Zurück in der Gegenwart kommt es zu einem Unfall: Der Wagen prallt auf einen entgegenkommenden Truck. Mia hat daraufhin eine Außerkörperliche Erfahrung und sieht, wie ihr Körper von Ärzten behandelt wird. Sie versucht die Ärzte zu fragen, wie es ihren Familienmitgliedern geht, bekommt aber keine Antwort und realisiert, dass niemand sie sieht oder hört. Sie landet im Krankenhaus und sieht sich selbst während einer Operation. Eine Arzthelferin flüstert ihrem Körper ein, dass sie bleiben und nicht aufgeben soll und dass die Ärzte alles versuchen, sie aber auch kämpfen müsse.

An dieser Stelle kommt wieder ein Rückblick: Mia besucht ein Konzert von Adam und seiner Band Willamette Stone. Sie merkt aber, dass sie da einfach nicht reinpasst. Willamette Stone bekommt immer mehr Anerkennung, später sogar einen Vertrag bei einem Label. Dadurch ist Adam immer öfter unterwegs, was der Beziehung nicht gerade gut tut. Nachdem Mias Opa ihr empfiehlt, sich bei der Juilliard-Musikakademie zu bewerben, tut sie das und wird zu einer Audition in San Francisco eingeladen. Mia hat Angst Adam davon zu erzählen. Als sie sich überwindet und es schließlich doch tut, zieht er vorerst einen Schlussstrich und verschwindet für eine Woche.

Wieder in der Gegenwart, bekommt Mia mit, dass Teddy sich in einer Art Koma befindet, es aber gut für ihn aussieht. Adam möchte Mia sehen, darf sie aber nicht besuchen, weil er nicht zu der engen Familie gehört. Mia erfährt zudem, dass ihre Mutter Kat schon am Unfallort und ihr Vater Denny in der OP verstarben. Später fand sie auch noch heraus, dass Teddy es doch nicht schaffte und an einer Hirnblutung starb. Ihr Großvater besucht sie am Bett und erzählt, dass ihr Vater die Band aufgegeben hat, um Mia ein besseres Leben zu schenken. Er sagt ihr auch, dass sie ruhig Abschied von ihrem Leben nehmen kann. Mia entscheidet sich daraufhin, dass sie sterben und auf die andere Seite zu ihrer Familie möchte.

Daraufhin ein Rückblick auf die Audition von Mia bei der Juilliard, wo sie so gut wie in ihrem ganzen Leben noch nicht spielt. Nachdem sich Adam und sie gerade versöhnt haben, reden sie nochmals über ihre Zukunft und entscheiden, getrennte Wege zu gehen.

In der Gegenwart scheint Mia stabil genug zu sein, um mehr Besuch zu bekommen. Gerade als Mia zum Licht, symbolisch für den Himmel, gehen will, hört sie durch die Lautsprecher des Krankenhauses die Musik ihres Lieblingskomponisten Ludwig van Beethoven. Die Musik kommt von Adams iPod - die Kopfhörer hat er Mia aufgesetzt. Er hat einen Brief dabei, einen Brief von der Juilliard, in dem steht, dass Mia angenommen wurde. Auch verspricht er Mia, dass er alles für sie tut, wenn sie nur bleibt. Mia, die nochmal die ganzen schönen Momente in ihrem Leben vor sich sieht, öffnet ihre Augen und sieht Adam in die Augen.

Externe Links zu diesem Film:

Wenn ich bleibe in der dt. Wikipedia
Wenn ich bleibe in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 01.12.2016 14:28:
    Das US-Filmdrama "Wenn ich bleibe" von R.J. Cutler aus dem Jahr 2014 mit Chloë Grace Moretz, Mireille Enos, Jamie Blackley u.a. läuft am Sonntag, 4. Dezember 2016, um 20:15 Uhr auf RTL2 als deutsche Free-TV-Premiere.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do. 13.10.2016 20:00-21:45 SF2
· Fr. 14.10.2016 00:50-02:25 SF2
· So. 04.12.2016 20:15-22:20 RTL2 Free-TV-Premiere
· Mo. 05.12.2016 10:55-13:00 RTL2

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH