» Short Term 12 - Stille...   » Eisenstein in Guanajuato   » House Party: Tonight's...   » Erlösung   » Survival Game   » The Good Lie - Der Pre...   » Vals
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Vergeßt mir meine Traudel nicht

(Vergeßt mir meine Traudel nicht)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
DDR , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Traudel Gerber
: VP-Kommissar
: Frau Palotta
: Wirt im Café "Lila"
: Wolfgang Auer ("Kiepe")
: Wäscheverkäuferin
: Traudels Partner
: Bauer
: Halbwüchsiger
: Wirt in der HO
: Mann im Café
: Dame
: 1. HO-Verkäuferin
: Kellner im Café "Lila"
: Nachtwächter
: Portiersfrau
: Bauersfrau
: 1. Passant
: Hannes Wunderlich
: Verkehrspolizist
: Rocksänger
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Vergeßt mir meine Traudel nicht" ist ein romantischer DDR-Gegenwartsfilm über eine flüchtige 17-jährige Waise, die sich in einen Volkspolizisten verliebt. Der Film wurde vom DEFA-Studio für Spielfilme produziert. Regie führte Kurt Maetzig. Das Drehbuch schrieb der damalige Chefdramaturg des Rostocker Theaters, Kurt Barthel, der neben dieser Produktion noch an Drehbüchern für die DEFA-Verfilmungen "Hexen" sowie "Schlösser und Katen" mitarbeitete. Die Inszenierung ist der erste Filmauftritt von Eva-Maria Hagen.

Titel zu diesem Film:

» Vergeßt mir meine Traudel nicht

Handlung:

Bevor ihre Mutter im KZ Ravensbrück stirbt, erhält die sechsjährige Traudel einen Brief, der mit den Worten "Vergesst mir meine Traudel nicht" endet. Den Brief hat sie auch nach elf Jahren bei sich, als sie aus einem Heim flieht. Auf der Flucht trifft sie den Lehrer Wolfgang, der sie nach Berlin mitnimmt, da sie vorgibt, dort Bekannte zu haben. Traudel wird ihm zu anstrengend, so daß er sich von ihr trennt.

Da Wolfgang ihr seine Berliner Adresse gegeben hat, steht Traudel kurz danach vor seiner Wohnungstür. Dort trifft sie den Polizisten Hannes Wunderlich, der gemeinsam mit Wolfgang bei Frau Palotta zur Untermiete wohnt. Obwohl Hannes ein vorbildlicher Polizist ist, fälscht er aus Liebe zu Traudel einen Personalausweis. Der Schwindel fliegt jedoch auf, und Hannes wird bestraft; am Ende folgt die Hochzeit mit Traudel.

Externe Links zu diesem Film:

Vergeßt mir meine Traudel nicht in der dt. Wikipedia
Vergeßt mir meine Traudel nicht in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo. 24.04.2017 12:35-14:00 MDR
· Di. 25.04.2017 02:05-03:25 MDR

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH