» Der Richter - Recht od...   » La isla mínima - Mörde...   » Heute bin ich Samba   » Ex Machina   » Dünkirchen / Dunkirk   » Baby Driver   » Die rote Schildkröte
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Timeline

(Timeline)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch, Französis.
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Chris Johnston
: Kate Ericson
: André Marek
: Professor E.A. Johnston
: Robert Doniger
: Lady Claire
: Frank Gordon
: Steven Kramer
: Josh Stern
: Lord Oliver
: Lord Arnaut
: Sir William De Kere
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Timeline" ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Regisseur Richard Donner aus dem Jahr 2003. Er ist eine Verfilmung des Romans "Timeline" von Michael Crichton aus dem Jahr 1999, weicht aber in wesentlichen Punkten der Handlung von der Romanvorlage ab.

Titel zu diesem Film:

» Timeline

Handlung:

Eine von Professor E. A. Johnston geleitete Gruppe von Archäologen führt Ausgrabungen an der mittelalterlichen Festung La Roque in Frankreich durch. Eines Tages verschwindet der Professor spurlos. Drei Tage später finden seine Mitarbeiter Kate Ericson und André Marek ein 600 Jahre altes Pergament, das in der Handschrift des Professors verfasst wurde. E. A. Johnston bittet darin um Hilfe.

Es stellt sich heraus, dass das Unternehmen ITC, das die Arbeiten fördert, Experimente im Bereich der Zeitreisen durchführt. Der Professor war ins Jahr 1357 gereist und dort verschollen. Der Sohn des Professors, Chris Johnston, sowie die Archäologen Kate Ericson, André Marek, der ITC-Mitarbeiter Frank Gordon, zwei weitere Mitarbeiter von ITC, Gomez und Baretto, und ein französischer Freund, Francois, als Dolmetscher reisen zu einer Rettungsmission in die Vergangenheit.

Kurz nach ihrer Ankunft in Frankreich im Jahr 1357 werden sie in einem Wald von Engländern überrascht. Gomez wird von Sir de Kere erstochen, drei Pfeile treffen Baretto in der Brust. Trotz des Verbots, moderne Waffen einzusetzen, hat Baretto eine Granate dabei und versucht sie einzusetzen. Sterbend flüchtet er zurück in die Gegenwart, wobei die Zeitmaschine durch die explodierende Granate zerstört wird. Sie muss erst repariert werden, bevor die Zeitreisenden zurückkehren können. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Die anderen können jedoch dank der Hilfe einer jungen Frau fliehen. Später stellt sich heraus, dass dies Lady Claire ist. Sie führt sie in das Dorf Castelgard in der Nähe der Festung La Roque. Die Zeitreisenden werden dort von dem englischen Lord Oliver festgenommen. Sie geben sich als Schotten aus, die ihren Meister - den Professor - suchen. Lord Oliver lässt den Franzosen, den er für einen Spion hält, töten.

Die Gruppe findet in ihrem Gefängnis den von Lord Oliver inhaftierten Professor wieder. Die Gefangenen können durch ein Strohdach fliehen. Marek beschließt, auch noch Lady Claire, die auch gefangen genommen wurde, zu befreien. Er verliert daher die anderen und flieht mit Claire. Da sie glauben, den Lauf der Geschichte verändert zu haben, weil Marek Lady Claire gerettet hat und der Professor für Sir Oliver Griechisches Feuer entwickelt hat, versuchen sie den Franzosen bei der Erstürmung der Festung zu helfen.

Später jedoch erkennen sie, dass die Geschichte nicht abänderbar ist, da alles schon vorherbestimmt ist. So entdecken sie, zurück in der Gegenwart, an einem von Marek ausgegrabenen Sarkophag eine Inschrift, die besagt, dass eben in diesem Sarkophag André Marek mit seiner geliebten Frau Lady Claire ruht.

Externe Links zu diesem Film:

Timeline in der dt. Wikipedia
Timeline in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr. 20.03.2015 01:55-03:40 ARD
· Mi. 03.02.2016 00:25-02:10 BR
· Di. 17.05.2016 03:25-05:13 ARD
· Fr. 25.11.2016 22:20-00:35 RTL2
· Mo. 28.11.2016 08:50-11:00 RTL2
· Sa. 22.04.2017 18:05-20:15 RTL2

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH