» Die Hölle - Inferno   » Attack of the Killer D...   » Der Hunderteinjährige,...   » Die rote Schildkröte   » Maggie   » Chappie   » Looping   » Mein Herz tanzt
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 

Bei diesem Film handelt es sich um "The Void" aus dem Jahr 2016.
Es existiert auch noch "The Void - Experiment außer Kontrolle" (2001).
 

The Void

(The Void)

Zwei Trailer vorhandenFilmnews vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
Kanada , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
**---
Ø3,00
ganz okay, bedingt sehenswert

(Regie)
(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Sarah Powell
: Transformierte Sarah
: Transformierte Sarah
: Transformierte Beverly
: "Die Mutter" ("The Mother")
: Cliff Robertson
: Maggie
: James
: Ben
: Dr. Richard Powell
: Transformierter Powell
: "Der Vater" ("The Father")
: Allison Fraser
: Kim
: Daniel Carter
: "Der Sohn" ("The Son")
: Beverly
: Mitchell
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"The Void" (auch "The Void - Es gibt eine Hölle. Dies hier ist schlimmer.", Originaltitel "The Void") ist ein Horrorfilm aus dem Jahr 2016. Regie führten Jeremy Gillespie und Steven Kostanski, die auch das Drehbuch schrieben. Es spielen u.a. Aaron Poole, Kenneth Welsh, Daniel Fathers, Kathleen Munroe und Natalie Brown. · In Deutschland wurde der Film am 15. Januar 2017 auf dem Fantasyfilmfestival in Stuttgart gezeigt. Am 19. Mai 2017 erschien er als DVD- und Blu-Ray-Premiere.

Titel zu diesem Film:

» The Void
» The Void - Es gibt eine Hölle. Dies hier ist schlimmer.

Filmtrailer:






Handlung:

Sheriff Carter hat Nachtdienst. Da kriecht ihm plötzlich ein blutüberströmter Mann vor seinen Wagen. Der Sheriff bringt den Verletzten in ein personell unterbesetztes Krankenhaus. Dann jedoch geschehen merkwürdige Dinge. Bewaffnete Leute tauchen auf, die den Verletzten tot sehen wollen. Und mit den Menschem im Krankenhaus passiert irgendetwas. Es scheint, als wäre das Tor zur Hölle aufgestossen worden.

Externe Links zu diesem Film:

The Void in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 17.05.2017 16:40:
    Premiere: Der kanadische Horrorfilm "The Void" von Jeremy Gillespie und Steven Kostanski aus dem Jahr 2016 mit Aaron Poole, Kenneth Welsh, Daniel Fathers, Kathleen Munroe u.a. erscheint am Freitag, 19. Mai 2017, in Deutschland auf DVD und Blu-Ray.

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2016:
· Juli 2017: Platz 53 (Note 3,00, eine Stimme, 2x aufgerufen)
· Juni 2017: Platz 48 (Note 3,00, eine Stimme, 2x aufgerufen)

Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
0,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
30,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
50,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
60,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
50,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
50,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
0,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
10,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
10,00%
 

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Bewertungsdurchschnitt: 3,00 (eine Stimme) Bewertungsstern #1Bewertungsstern #2
Fazit: Ganz okay, bedingt sehenswert.

Kommentare zu diesem Film:

Nick (47), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung neutral
The Void, das Leere... oder die Leere, das Nichts... und daraus machen die einen Film? Ja, ohne Hemmungen. Abstruse Story, aber halbwegs spannend... wird zum Ende hin allerdings dummerweise immer schräger und grotesker... Dr. Wahnsinn und sein Horrorlabor plus irgendwelche Interdimensionalitäten oder weiß was ich... mit Erklärungen hält sich der Film nicht wirklich auf... von daher zeigt der Film für mich irgendwie ein Gefälle... von spannend über mysteriös zu wirr... seufz.
So. 28.05.2017 20:30 · 78.54.78.16 · x4e364e10.dyn.telefonica.de


Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH