» Cruel Summer   » Hickok   » Dance Academy - Das Co...   » Monsieur Pierre geht o...   » The Drop - Bargeld   » Vice   » Planet of the Sharks   » Die Boxtrolls
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 

Bei diesem Film handelt es sich um "The Tribe" aus dem Jahr 2014.
Es existieren auch noch "The Tribe" (1998), "The Tribe - Die vergessene Brut" (2009).
 

The Tribe

(Plemja)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Ukraine , Originalsprache: Gebärdensprache (Ukrainisch)
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"The Tribe" (Originaltitel: Плем'я, "Plemja") ist ein ukrainisches Jugenddrama von Myroslaw Slaboschpyzkyj. Erzählt wird die Geschichte eines tauben Jugendlichen, der in einem Gehörloseninternat eine Welt allgegenwärtiger "Brutatlität und Anarchie" erlebt. Der Film ist in Gebärdensprache, es gibt keine gesprochenen Dialoge und auch keine erklärenden Untertitel. · Seine Premiere feierte das Drama 2014 bei den Filmfestspielen von Cannes. "The Tribe" lief anschließend in über vierzig Ländern im Kino. Der deutsche Kinostart war am 15. Oktober 2015.

Titel zu diesem Film:

» The Tribe
» Plemja
» Plemya

Filmtrailer:



Handlung:

Sergey (Grigoriy Fesenko), ein gehörloser Teenager, der sich in der Welt der Hörenden schlecht zurecht fand, kommt neu in ein Gehörlosen-Internat, wo er als vollwertiges Mitglied angesehen werden will. Jedoch muss er sich dafür in die hier dominierende Gang The Tribe integrieren, in der Kriminalität wie Raub, Gewalt und Prostutition alltäglich ist. In der Gang steigt er bis zum Zuhälter auf, verliebt sich aber in die zu Prostitution genötigten Anna (Yana Novikova) und riskiert damit seine Position innerhalb der Gang. Für Anna übertritt er die strengen Gesetze der Gang und bringt sich und andere in Gefahr.

Externe Links zu diesem Film:

The Tribe in der dt. Wikipedia
The Tribe in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Di. 15.03.2016 16:29:
    Nur in Gebärdensprache gedreht: Das ukrainische Kriminaldrama "The Tribe" aus dem Jahr 2014 mit Grigoriy Fesenko und Yana Novikova erscheint am Freitag, 18. März 2016, auf DVD.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH