» Cobbler - Der Schuhmagier   » Fast & Furious 8   » Tulpenfieber   » Annabelle 2   » Ana, mon amour   » Moonlight   » Vizontele   » Black Butterfly - Der ...
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

The Raid 2

(The Raid 2: Berandal)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Indonesien , Originalsprache: Indonesisch
, FSK ab 18

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)
(Musik)

(Kamera)
(Kamera)

(Schnitt)

: Prakoso
: Baseball Bat Man
: Hammer Girl
: Eka
: Hideaki Goto
: Bejo
: Bangun
: Uco
: Rama
: Andi
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"The Raid 2" (Originaltitel: "The Raid 2: Berandal") ist ein indonesischer Martial-Arts-Actionfilm aus dem Jahr 2014 vom walisischen Regisseur und Drehbuchautor Gareth Evans. Der Film ist eine Fortsetzung von "The Raid" aus dem Jahr 2011.

Titel zu diesem Film:

» The Raid 2
» The Raid 2: Berandal

Handlung:

Der junge Polizist Rama wird nach den Ereignissen aus The Raid als Undercover-Cop rekrutiert. Er zeigt sich zwar anfangs unentschlossen, aber nachdem er erfährt, dass sein Bruder Andi vom Gangsterboss Bejo getötet wurde und seiner Familie nun Gefahr droht, erklärt er sich zu dem gefährlichen Einsatz bereit. Rama soll sich im Gefängnis unter dem Pseudonym "Yuda" mit dem ungestümen Uco anfreunden, dessen Vater Bangun in Kooperation mit der japanischen Mafia die komplette Stadt Jakarta kontrolliert. Nach einem versuchten Attentat auf Uco, bei dem Rama Uco das Leben rettet, wird Rama dank des Einflusses von Ucos Vater schon nach zwei Jahren aus dem Gefängnis gelassen. Nachdem Rama entlassen wurde, beginnt er für Banguns Organisation zu arbeiten und macht sich schnell einen Namen. Uco fühlt sich von seinem Vater zurückgesetzt und schmiedet mit Bejo den Plan, die Organisation Banguns gegen die Japaner in den Krieg zu führen. Um einen Kriegsgrund zu fingieren, töten die Männer Bejos einen engen Freund Banguns. Dieser weigert sich jedoch, den Krieg gegen Japaner zu eröffnen. Auf eigene Faust eröffnet Uco deshalb die Feindseligkeiten. Die Japaner schlagen zurück, was unter anderem dazu führt, dass Rama von korrupten Polizisten auf der Lohnliste der Japaner attackiert wird. Auf einem Friedensgipfel nimmt Bangun jedoch die alleinige Schuld auf sich und erklärt, alles zu tun um derartiges in Zukunft zu verhindern. In seinem Büro verprügelt er seinen Sohn wegen dessen Befehlsverweigerungen. In diesem Moment stößt jedoch Bejo hinzu und Uco erschießt seinen Vater und verwundet dessen Stellvertreter Eka. Rama stößt hinzu und kann zwar Eka zur Flucht verhelfen, wird dabei jedoch selbst gefangen genommen. Auf der Autofahrt um ihn "zu entsorgen", wird er jedoch wiederum von Eka befreit, der dabei tödlich verletzt wird. Sterbend gibt sich Eka ebenfalls als Undercoverpolizist zu erkennen.

Rama stürmt daraufhin Bejos Restaurant und richtet ein wahres Massaker an. Als Rama den Raum stürmt, wendet sich Uco gegen Bejo und erschießt ihn. Neben den Sterbenden wirft er eine von Rama in seiner Geldbörse versteckte Wanze, die er dort kurz vorher gefunden hatte. Rama tötet auch ihn. Als er schwer verletzt das Restaurant verlassen will, begegnen ihm die Japaner, die gerade das Haus stürmen wollten. Es folgt ein für den Zuschauer zwischenzeitlich unhörbarer Dialog zwischen Keiichi, dem Anführer der Japaner, und Rama, welcher mit Ramas Worten "Nein, ich bin raus" endet.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:

Externe Links zu diesem Film:

The Raid 2 in der dt. Wikipedia
The Raid 2 in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Di. 20.09.2016 23:40-02:15 TELE5
· Fr. 23.09.2016 00:20-02:55 TELE5
· Do. 06.07.2017 23:56-02:37 TELE5

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH