» Violet & Daisy   » Cobbler - Der Schuhmagier   » Fast & Furious 8   » Tulpenfieber   » Annabelle 2   » Ana, mon amour   » Atomic Blonde   » Moonlight
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

The Final Girls

(The Final Girls)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Blake
: Mimi
: Billy Murphy
: Max Cartwright
: Duncan
: Kurt
: Tina
: Paula
: Vicki Summers
: Gertie Michaels
: Nancy / Amanda Cartwright
: Chris Briggs
: Junger Billy
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"The Final Girls" ist eine Horrorkomödie aus dem Jahr 2015 unter der Regie von Todd Strauss-Schulson. Es spielen u.a. Taissa Farmiga, Malin Akerman und Adam Devine. · In den USA startete der Film am 9. Oktober 2015. In Deutschland erschien "The Final Girls" am 12. November 2015 als DVD- und Blu-Ray-Premiere.

Titel zu diesem Film:

» The Final Girls

Filmtrailer:



Handlung:

Max Cartwright wartet im Wagen, während ihre Mutter Amanda - Schauspielerin - Vorsprechen für einen Film hat. Als Amanda zurückkehrt, beschwert sie sich, daß sie wohl für den Rest ihrer Karriere für ihre Rolle der "Scream Queen" Mary im 1986er Slasherfilm "Camp Bloodbath", der inzwischen als Kultfilm gilt, bekannt sein wird. Auf dem Weg nach Hause haben die beiden Frauen einen Autounfall, den nur Max überlebt.

Drei Jahre später, am Jahrestag des Todes ihrer Mutter, studiert Max mit ihrer besten Freundin Gertie sowie Freund Chris. Gerties Stiefbruder Duncan, ein extremer Horrorfan, kommt vorbei und überzeugt Max, als besonderer Gast bei einer Doppelvorstellung teilzunehmen, die "Camp Bloodbath" und das Sequel "Camp Bloodbath 2: Cruel Summer" zeigt. Dort findet sich auch Chris' Ex-Freundin Vicki, was Max nicht gerade begeistert.

Während der Filmvorführung setzt die gröhlende Masse der Zuschauer aus Versehen das Kino in Flammen. Um in Sicherheit zu gelangen, schneidet Max ein Loch in die Leinwand.

Max, Chris, Gertie, Duncan und Vicki finden sich selbst wieder, als sie in einem Wald aufwachen. Ihnen begegnen Charaktere aus dem Film "Camp Bloodbath", inklusive Max' Mutter in ihrer Rolle als Nancy. Sie realisieren, daß sie irgendwie in den Film transportiert wurden.

Und dies bedeutet, ihr Leben ist in Gefahr. Billy Murphy, der machetenschwingende Mörder aus dem Film, könnte auch sie aufschlitzen wollen. Wie kommen sie hier wieder heraus?

Externe Links zu diesem Film:

The Final Girls in der Internet Movie Database
"The Final Girls" in der engl. Wikipedia

News zu diesem Film:

  • Do. 03.08.2017 07:19:
    Die letzten Mädchen: Die Horrorkomödie "The Final Girls" von Todd Strauss-Schulson aus dem Jahr 2015 läuft mit Taissa Farmiga, Malin Akerman, Adam Devine u.a. am Sonntag, 6. August 2017, um 22:35 Uhr bei RTL II als Free-TV-Premiere.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So. 06.08.2017 22:35-00:15 RTL2 Free-TV-Premiere
· Mo. 07.08.2017 04:15-05:50 RTL2

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2015:
· August 2017: Platz 18 (Note 2,00, eine Stimme, 2x aufgerufen)
· Juli 2017: Platz 22 (Note 2,00, eine Stimme, 2x aufgerufen)
· Juni 2017: Platz 29 (Note 2,00, eine Stimme, 2x aufgerufen)

Kategorisierungen zu diesem Film:

Anspruch/Niveau (1 St.):
50,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
50,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
50,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
50,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
20,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
60,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
10,00%
 

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme) Bewertungsstern #1Bewertungsstern #2Bewertungsstern #3
Fazit: Gut, durchaus sehenswert.

Kommentare zu diesem Film:

Nick (46), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Die Mädels wieder... in diesem Fall die "final girls"... und schon wird "Camp Buchfink" zu "Camp Blutbad"... man sollte ja meinen, es wäre theoretisch etwas garstiger als "Last Action Hero", wenn man in einen Horrorfilm gezogen wird... oder wie immer man diesen Vorgang bezeichnen soll. Ist es aber irgendwie nicht unbedingt...
Irgendwie sympathisch und vergnüglich, wer hätte das gedacht... ist tatsächlich eine Horrorkomödie... "Waaas iiist paaassiiiert?" - "Eiiine Sloooow Moootion"... "Du hast die falsche Jungfrau angezickt!"... Und die "Final Girls" sind... na, ich spoiler(e) hier doch nicht... ;-)
Aber... vielleicht war ja auch alles nur ein Traum... oder doch nicht...? Bedenke, "Cruel Sommer" ist das Sequel... und der "grausame Sommer" bezieht sich nicht auf das Wetter... ;-)
Fazit: Lustige Horrorschaukel... :-)
Do. 30.06.2016 20:42 · 78.54.89.142 · x4e36598e.dyn.telefonica.de


Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH