» Der Wert des Menschen   » Grand Piano - Symphoni...   » Stella   » Can a Song Save Your L...   » Henry Poole - Vom Glüc...   » Sieben Minuten nach Mi...
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Stone / In der Lüge gefangen

(Stone)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Jack Mabry
: Gerald 'Stone' Creeson
: Lucetta Creeson
: Madylyn Mabry
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Stone" (engl. für Stein) (deutscher Fernsehtitel: "In der Lüge gefangen") ist ein Drama mit Thriller-Elementen aus dem Jahr 2010 von Regisseur John Curran. Der Film lief am 8. Oktober 2010 in den amerikanischen Kinos an. Die DVD sowie die Blu-ray wurden am 15. März 2011 in Deutschland veröffentlicht. Der Film hatte am 13. Januar 2013 in Deutschland Fernsehpremiere.

Titel zu diesem Film:

» In der Lüge gefangen
» Stone

Handlung:

Der Bewährungshelfer Jack Mabry steuert zielgerichtet auf seine Pensionierung zu. Sein Nachfolger als Bewährungshelfer, der Gutachten über Antragsteller auf vorzeitige Entlassung erstellt, ist längst geregelt. Es gibt nur einige Fälle, die Jack noch bearbeiten soll. Unter diesen ist Gerald Creeson, genannt Stone, der für Brandstiftung und den damit verbundenen Tod seiner Großeltern absitzt. Stone ist von Anfang an aggressiv, gibt sich scheinbar wenig Mühe, so zu tun, als sei er zur Entlassung bereit, streut aber zielgerichtet den einen oder anderen Hinweis in die Sitzungen mit Jack ein. Den anderen Teil übernimmt seine Frau Lucetta außerhalb des Gefängnisses, indem sie Jack auf die Pelle rückt, ihn anruft, ihn vor der Arbeit persönlich anspricht, ihn zum Essen einlädt und ihn schließlich verführt.

Unterdessen vertieft sich Stone im Gefängnis in die Studie einer religiösen Theorie, bei der es um Klänge geht, die das allgemeine Durcheinander, unter dem Stone im Gefängnis vor allem leidet, verdrängen und als Stimmgabel Gottes interpretiert werden. Über Lucetta lässt er auch Jacks Frau Madylyn Mabry eine Infobroschüre zu dieser Theorie zukommen und löst damit eine tragische Verkettung von Ereignissen aus, an deren Ende Jacks Leben in Schutt und Asche liegt.

Externe Links zu diesem Film:

Stone / In der Lüge gefangen in der dt. Wikipedia
Stone / In der Lüge gefangen in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr. 13.03.2015 22:35-00:15 3sat In der Lüge gefangen
· Sa. 21.03.2015 04:15-05:55 3sat In der Lüge gefangen
· Sa. 12.09.2015 02:45-04:25 ARD In der Lüge gefangen
· Sa. 29.10.2016 01:15-02:58 ARD In der Lüge gefangen
· Di. 22.11.2016 00:00-01:40 HR In der Luege gefangen
· Mo. 23.01.2017 00:05-01:45 NDR In der Luege gefangen
· Sa. 08.04.2017 01:20-03:00 ARD In der Lüge gefangen
· Do. 15.06.2017 22:45-00:25 RBB In der Luege gefangen

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH