» Harbinger Down - Das G...   » Tanz der Teufel   » Magic in the Moonlight   » Jupiter Ascending   » Jugend ohne Jugend   » Das Geständnis   » Man Down
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Staatsfeinde - Mord auf höchster Ebene

(Une affaire d'état)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Nora Chahyd
: Victor Bornand
: Michel Fernandez
: Mado
: Christophe Bonfils
: Olivier Keller
: Maurizio
: Pierre Massembat
: Macquart
: Pascal Chardon
: Raphaël Laurencin
: Katryn
: Louis Flandin
: Marie Malinvaud
: Patrice Bestegui
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
Staatsfeinde - Mord auf höchster Ebene (Originaltitel: Une affaire d'état) ist ein französischer Thriller aus dem Jahr 2009. Die Literaturverfilmung basiert auf dem Roman Roter Glamour von Dominique Manotti.

Titel zu diesem Film:

» Staatsfeinde - Mord auf höchster Ebene
» Une affaire d'état

Handlung:

Ein Flugzeug mit einer illegalen Waffenlieferung wird vor Afrika abgeschossen. Die Waffen sollten an eine Rebellengruppe im Kongo gehen, welche acht französische Soldaten als Geiseln halten. Der Verantwortliche für den Waffentransport, der "inoffizielle Afrikamann" der französischen Regierung Victor Bornand, engagiert den ehemaligen Nachrichtendienstler Michel Fernandez, um herauszufinden, wer verantwortlich ist. Er stößt auf die Edelprostituierte Katryn, welche für Bornands Freundin Mado arbeitet und Geheimpapiere an den Fotografen Pascal Chardon weitergegeben hat. Bei einem Verhör tötet Fernandez Katryn versehentlich. Mit den Mordermittlungen wird die junge Polizistin Nora Chahyd beauftragt, welche erst vor kurzem zur Pariser Kriminalpolizei stieß und dem erfahrenen Beamten Christophe Bonfils unterstellt ist.

Fernandez entführt Chardon und erzwingt von diesem die Information, wo sich die gesuchten Papiere befinden; er erfährt von einer größeren Menge Kokain aus Birma und erschießt Chardon schließlich. Fernandez übergibt die Papiere an Bornand, welcher aufgrund der Detailfülle einen Verräter vermutet. Während Fernandez von Mado erpresst wird, Nora zu überwachen, bekommt Bornand Ärger mit seinem alten Widersacher Macquart, dem Leiter des Inlandsgeheimdienstes, welcher versucht ihn zu stürzen. Als Fernandez Chardons Wohnung erneut durchsucht, wird er von Nora und Bonfils gestört, welche ebenfalls auf Chardon gestoßen sind. Auf seiner Flucht erschießt Fernandez Bonfils.

Nachdem Bornands guter Freund und Geschäftspartner Olivier Keller erwähnt, dass sein Kokain aus Birma stamme, ist Bornand klar, dass er die undichte Stelle ist. Fernandez inszeniert zuerst den Selbstmord des zum Problem werdenden Unternehmers Louis Flandin und beseitigt anschließend Keller. Nora wird unterdessen von Macquart rekrutiert.

Fernandez beschließt unterzutauchen und will zuerst noch Mado beseitigen. Er erschießt sie und wird nach einer Verfolgungsjagd von Nora verhaftet. Da Fernandez droht, mit Flandins Kundenliste die Regierung "abzuschießen", geht Macquart auf einen Deal ein und besorgt ihm eine neue Identität. Bei der Abreise wird Fernandez mit Billigung des Geheimdienstes von Mados Mitarbeitern am Bahnhof erschossen. Macquart bietet Nora einen Job beim Geheimdienst an und die Geiseln im Kongo werden von den Rebellen hingerichtet.

Nora überzeugt Bornand von einem schriftlichen Geständnis, dieser begeht kurz darauf Selbstmord. Mados Leute werden verhaftet und Macquart tritt zurück. Nora bleibt bei der Kriminalpolizei.

Externe Links zu diesem Film:

Staatsfeinde - Mord auf höchster Ebene in der dt. Wikipedia
Staatsfeinde - Mord auf höchster Ebene in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr. 23.01.2015 01:55-03:30 ARD
· Mo. 10.08.2015 23:40-01:10 BR
· Di. 12.01.2016 23:50-01:20 WDR
· Sa. 30.04.2016 02:55-04:30 ARD
· So. 03.07.2016 23:45-01:20 NDR
· So. 30.04.2017 01:20-02:58 ARD
· So. 09.07.2017 01:20-02:55 RBB

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH