» No Escape   » Blue Jasmine   » Spider-Man: Homecoming   » Begabt - Die Gleichung...   » In Zeiten des abnehmen...   » Aus dem Nichts   » Detroit   » Liebe zu Besuch
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Silverado

(Silverado)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Paden
: Emmett
: Jake
: Malachi 'Mal' Johnson
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
Silverado ist der Titel eines US-amerikanischen Western aus dem Jahr 1985. Premiere war am 12. Juli 1985 in den USA und am 9. Januar 1986 in Deutschland. Der Film spielte eine Gesamtsumme von 32.192.570 Dollar ein.

Titel zu diesem Film:

» Silverado

Handlung:

Emmett ist unterwegs nach Turley, wo er sich mit seinem Bruder treffen will, um über Silverado weiter nach Kalifornien zu reisen. Während einer Rast wird er von drei Revolverhelden attackiert, doch er ist der bessere Schütze. Auf seiner Weiterreise liest er in der Wüste den bis auf die Unterwäsche ausgeraubten Paden auf und rettet ihn vor dem Verdursten. Beide reiten zusammen weiter nach Turley, wo sie Zeuge werden, wie der Schwarze Mal seiner Hautfarbe wegen aus der Stadt vertrieben wird.

Doch in Turley sitzt Jake, Emmetts Bruder, im Gefängnis und wartet auf den Strick, weil er in Notwehr, wie Jake behauptet, einen Mann erschossen hat. Emmett und Paden befreien ihn und fliehen vor dem Sheriff und seinen Männern. Als dieser sie einzuholen droht kommt ihnen aus einem Versteck Mal zu Hilfe. Von nun an reiten die vier Männer gemeinsam - jeder von ihnen ein wahrer Meisterschütze mit zunächst unklarer Herkunft und Geschichte und jeder mit seiner eigenen kleinen Eigenheit.

Zusammen gelangen sie nach Silverado, wo der Viehzüchter und Landbesitzer McKendrick mit seinen Schergen neuen Siedlern das Leben schwer macht und auch rechtmäßige Landbesitzer mit Gewalt zu vertreiben trachtet. Kendrick nimmt das Gesetz selbst in die Hand und weiß hierbei den Sheriff Cobb und dessen Deputies, die alle ehemalige Weggefährten Padens sind, auf seiner Seite. Als Emmett und Jake in die Stadt kommen, spitzt sich die Stimmung zu, denn Emmett hat, wie sich herausstellt, vor Jahren McKendricks Vater in Notwehr erschossen, und saß dafür lange Zeit im Gefängnis. Paden hält sich zunächst aus dem Streit heraus und freundet sich mit Stella an, die den Salon führt, der wiederum Sheriff Cobb gehört.

Als McKendrick aus Habgier Mals Vater umbringen lässt und sich aus Rachegelüsten an Emmetts Familie vergreift, eskaliert die Situation. Und als Sheriff Cobb dann Paden zu Verstehen gibt, dass dieser seinen Freunden besser nicht helfen sollte, bezieht Paden Position gegen Cobb. Zusammen legen die Freunde McKendrick und seinen Schergen das Handwerk. Schließlich stellt Paden Cobb zum Duell, siegt und wird am Ende selbst Sheriff.

Externe Links zu diesem Film:

Silverado in der dt. Wikipedia
Silverado in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So. 05.10.2014 23:10-01:35 PRO7 MAXX
· Sa. 06.06.2015 00:50-02:55 SF2
· Do. 12.10.2017 03:10-05:20 Kabel1 Silverado USA 1985

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH