» Das Gespenst von Cante...   » Henry Poole - Vom Glüc...   » Can a Song Save Your L...   » Stella   » Grand Piano - Symphoni...   » Der Wert des Menschen
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Plötzlich Prinzessin 2

(The Princess Diaries 2: Royal Engagement)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Amelia "Mia" Thermopolis
: Königin Clarisse Renaldi
: Lilly Moscovitz
: Viscount Arthur Mabrey
: Lord Nicholas Devereaux
: Paolo
: Joe
: Andrew Jackoby Herzog von Kensington
: Helen Thermopolis
: Charlotte
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Plötzlich Prinzessin 2" (Originaltitel: "The Princess Diaries 2: Royal Engagement") ist eine Filmkomödie von Regisseur Garry Marshall aus dem Jahr 2004 mit Anne Hathaway und Julie Andrews in den Hauptrollen. Es ist die Fortsetzung des 2001 erschienenen Films "Plötzlich Prinzessin".

Titel zu diesem Film:

» Plötzlich Prinzessin 2
» The Princess Diaries 2: Royal Engagement

Handlung:

Es ist bereits fünf Jahre her, seit Mia erfahren hat, dass sie Prinzessin von Genovien ist. Nun hat ihre Großmutter beschlossen, zu Gunsten Mias abzudanken, da Mia mit ihrem 21. Geburtstag das für die Krönung notwendige Alter erreicht hat.

Auf dem Ball, der zu Mias Geburtstag veranstaltet wird, lernt Mia Sir Nicholas kennen und verliebt sich in ihn. Am Abend nach dem Ball ist Parlamentssitzung, in der beschlossen wird, dass Mia im Laufe von einem Monat entweder heiraten oder zu Gunsten von Sir Nicholas auf den Thron von Genovien verzichten muss, da in Genovien ein Gesetz gilt, welches besagt, dass weibliche Thronfolgerinnen verheiratet sein müssen, bevor sie Königin werden. Mia erkennt, dass eine arrangierte Ehe ihre einzige Chance ist, Königin zu werden, und verlobt sich, wenn auch widerwillig, mit Andrew Jacoby Herzog von Kensington. Im Laufe des Filmes erkennt sie jedoch, dass ihr Herz Nicholas gehört. Nicholas, der von seinem Onkel, Viscount Mabrey, dazu angestiftet wurde, Mia zu verführen um sie von Andrew wegzulotsen, verliebt sich jedoch unsterblich in sie.

Clarisse und ihr Sicherheitschef Joe sind mittlerweile schon fünf Jahre zusammen, doch nun, da Clarisse abdanken will, bittet Joe sie, die Beziehung der beiden nicht länger zu verbergen. Clarisse jedoch stellt nach reiflicher Überlegung die Pflicht gegenüber ihrem Land vor die Liebe, was Joe dazu veranlasst, die Beziehung zu beenden. Clarisse ist bestürzt darüber.

Derweile ringt Mia mit sich, ob sie Andrew heiraten soll, obwohl sie Nicholas liebt, oder nicht. Erst als Nicholas sie scheinbar hintergeht, entscheidet sie sich für die Ehe. Auf dem Weg zum Traualtar jedoch kommen ihr Zweifel, ob sie wirklich das richtige tut. Sie flieht nach draußen und versucht gerade, sich zu beruhigen, als ihre Großmutter auftaucht und ihr den Rat gibt, nicht denselben Fehler zu machen wie sie, nämlich die Pflicht dem Land gegenüber vor die Liebe zu stellen. Daraufhin betritt Mia erneut die Kirche und sagt Andrew, dass sie lieber auf die wahre Liebe warten möchte, worauf die beiden die Hochzeit absagen. Mia "erzwingt" nun den Parlamentserlass, dass auch eine unverheiratete Frau Königin werden kann. Clarisse und Joe versöhnen sich, indem Clarisse ihm einen Heiratsantrag macht und die beiden schließlich heiraten. Kurz vor ihrer Krönung zur Königin sucht Sir Nicholas Mia auf um ihr seine Liebe zu gestehen. Sie fallen sich glücklich in die Arme und küssen sich. Der Film endet mit Mias Krönung zu Genoviens Königin.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:

Externe Links zu diesem Film:

Plötzlich Prinzessin 2 in der dt. Wikipedia
Plötzlich Prinzessin 2 in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So. 13.04.2014 12:30-14:45 SAT.1
· So. 21.09.2014 12:30-14:50 SAT.1
· Sa. 15.08.2015 16:20-18:10 ORF1
· Do. 24.09.2015 20:15-22:15 Disney Channel
· Fr. 25.09.2015 22:40-00:40 Disney Channel
· Do. 28.01.2016 20:00-21:50 SF2
· So. 17.04.2016 15:15-17:00 ZDF
· Mo. 05.06.2017 11:00-12:55 SF2
· Do. 06.07.2017 10:25-12:10 ORF1
· So. 17.09.2017 14:45-16:30 ZDF
· Fr. 13.10.2017 10:15-12:00 ORF1
· Sa. 14.10.2017 05:00-06:45 SF2
· Sa. 14.10.2017 12:20-14:15 SF2

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH