» The Best of Me - Mein ...   » Who Am I - Kein System...   » Hüter meines Bruders   » John Wick: Kapitel 2   » Mein Blind Date mit de...   » Enemy   » 4 Könige
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Miss Sixty

(Miss Sixty)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Luise Jansen
: Frans Winther
: Doris Jansen
: Romy von Cramm
: Prof. Bernhard Minsk
: Marlies Heffner
: Dieter Düncker
: Jon Schmidt
: Dennis Minsk
: Sylvie Pasche
: Rudolf
: Kellner
: Frau Rösner
: Max Winther
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Miss Sixty" ist eine Filmkomödie der Regisseurin Sigrid Hoerner aus dem Jahr 2014. In der Hauptrolle verkörpert Iris Berben die entlassene Molekularbiologin Luise Jansen. · Der Film hatte am 24. April 2014 in Deutschland seine Premiere in den Kinos.

Titel zu diesem Film:

» Miss Sixty

Handlung:

Luise erhält an ihrem 60. Geburtstag von ihrem Chef die Kündigung. Als Abschiedsgeschenk übergibt er ihr eine Eizelle von ihr, welche von dem Institut vor vielen Jahren zu Testzwecken eingefroren wurde.

Ihre durch die Entlassung neu gewonnene Freizeit nutzt sie, um ausgiebige Spaziergänge im Park zu unternehmen. Dabei lernt sie den durch einen Hexenschuss vorübergehend bewegungsunfähig gewordenen Galeristen Frans kennen. Luise, mit ihren 60 Jahren noch Jungfrau, erkennt, dass Frans, im Gegensatz zu ihr, über wesentlich mehr sexuelle Erfahrung verfügt als sie.

Im weiteren Verlauf der Handlung werden die beiden ein Paar und haben schließlich auch gemeinsam Sex.

Kurz darauf kommt Luise die Idee, dass sie mit ihrer eingefrorenen Eizelle sich ihren langgehegten Wunsch, Mutter zu werden, endlich erfüllen könnte.

Externe Links zu diesem Film:

Miss Sixty in der dt. Wikipedia
Miss Sixty in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 12.08.2015 12:47:
    Die ARD zeigt die deutsche Komödie "Miss Sixty" aus dem Jahr 2014 mit Iris Berben als Free-TV-Premiere am Montag, 17. August 2015, um 20:15 Uhr.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo. 17.08.2015 20:15-21:45 ARD Free-TV-Premiere
· Di. 18.08.2015 02:10-03:40 ARD
· Fr. 04.12.2015 20:15-21:45 ARTE
· So. 06.12.2015 09:20-10:50 ARTE
· Mo. 14.12.2015 13:45-15:20 ARTE
· Sa. 11.06.2016 23:25-00:55 BR
· Di. 18.04.2017 21:45-23:15 ARD
· Mi. 19.04.2017 03:25-04:58 ARD
· Sa. 22.04.2017 15:00-16:30 ONE (1Festival)
· So. 30.04.2017 13:30-15:00 ONE (1Festival)
· Sa. 01.07.2017 21:45-23:15 WDR

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH