Was muß hier geschrieben werden, damit man darauf klickt?
» 45 Minuten bis Ramallah   » Die Pute von Panem - T...   » Interstellar   » Asterix im Land der Gö...   » Victoria   » Sieben Minuten nach Mi...   » Get Out
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Jenny's Wedding

(Jenny's Wedding)

Ein Trailer vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Jenny's Wedding" ist ein US-amerikanisches romantisches Filmdrama aus dem Jahr 2015 von Mary Agnes Donoghue, die auch das Drehbuch schrieb. Die Hauptrollen spielen Katherine Heigl, Tom Wilkinson und Linda Emond. · In Deutschland erschien der Film am 11. März 2016 als DVD- und Blu-Ray-Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Jenny's Wedding

Filmtrailer:



Handlung:

Jenny ist zu Besuch bei ihren Eltern in Cleveland und ihre Familie versucht erneut, sie mit einem Mann zu verkuppeln, da sie davon ausgehen, daß Jenny keine Beziehung hat. Vor allem ihre Mutter macht sich darüber Sorgen, daß Jenny immer noch nicht den richtigen Mann zum Heiraten gefunden hat. Ihrem Vater erzählt Jenny schließlich, daß sie mit jemanden in einer Beziehung ist.

Zurück zu Hause erzählt Jenny ihrer Mitbewohnerin, daß sie beschlossen hat zu heiraten und eine Familie zu gründen. Dabei stellt sich heraus, daß Kitty nicht ihre Mitbewohnerin ist, sondern die Frau die sie heiraten will.

Ziemlich nervös erzählt Jenny schließlich ihrer Mutter, daß sie lesbisch ist. Ihre Mutter ist enttäuscht, daß Jenny all die Jahre gelogen hat und bittet Jenny, es ihren Geschwistern zunächst nicht zu erzählen. Wiederwillig hält sich Jenny daran und erzählt ihren Geschwistern, daß sie eine Beziehung mit einem verheirateten Mann hatte, die auseinandergegangen ist. Die Geschichte von dem verheirateten Mann verbreitet sich schnell im Freundes- und Kollegenkreis der Eltern.

Zufällig wird Jenny von ihrer Schwester Ann beobachtet, wie sich Jenny und Kitty umarmen und küssen. Ann erzählt dies sofort ihrer Mutter, die zugibt es bereits zu wissen. Ann ist sehr erbost darüber, daß sie von ihrer Mutter und ihrer Schwester so lange belogen wurde. Als Jenny ihrem Bruder erzählt, daß sie lesbisch ist und ihre Freundin Kitty heiraten will, gibt dieser zu, daß er es im Grund bereits seit vielen Jahren weiß.

Jenny entschuldigt sich bei ihrer Schwester Ann für die vielen Jahre des Anlügens und bittet sie, ihre Trauzeugin zu sein. Auf der Beerdigung einer Nachbarin kommt es zum Streit zwischen Jenny und ihrem Vater, weil ihr Vater nicht mehr weiß was aus seiner Tochter geworden ist und Jenny von ihrem Vater scheinbar nur toleriert und nicht akzeptiert wird. Anschließend geht ihr Vater jeder Diskussion darüber aus dem Weg.

Als Jennys Mutter im Supermarkt mitbekommt wie über sie und ihre Familie abfällig getratscht wird, wird ihr bewusst, daß Jennys Liebe zu Kitty nichts Unnormales ist und sie weiterhin zu ihrer Tochter halten wird. Jennys Vater bleibt jedoch weiterhin distanziert.

In der Zwischenzeit zweifelt Ann an ihrer Ehe mit Frankie, da ihr Mann sich um nichts im Haushalt kümmert. Ann wird bewusst, daß sie ohne ihren Mann glücklicher ist und wirft ihn raus.

Jenny und Kitty planen inzwischen ihre Hochzeit. Da Jenny immer noch nicht mit ihrem Vater reden kann, bittet sie ihren Bruder, sie zum Altar zu führen.

Als alle anderen bereits auf dem Weg zur Hochzeit von Jenny und Kitty sind wird auch ihrem Vater bewusst, daß er sich von seiner Tochter nicht zurückziehen möchte und bei ihrer Hochzeit dabei sein will. So führt er schließlich Jenny zum Traualtar.

Externe Links zu diesem Film:

Jenny's Wedding in der dt. Wikipedia
Jenny's Wedding in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt (E-Mail an den Service) | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH