» Manifesto   » Battle of the Sexes - ...   » Paddington 2   » Die Geschichte der Liebe   » R100 - Härter ist besser   » Pound of Flesh   » Casino Undercover
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Highway to Hellas

(Highway to Hellas)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch, Griechisch, Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Highway to Hellas" ist eine deutsche Culture-Clash-Komödie von Aron Lehmann aus dem Jahr 2015. · Die Idee zu "Highway to Hellas" entstand im Jahr 2012, als Arnd Schimkat und Moses Wolff in einer Nacht gemeinsam den Plot zur Geschichte auf zwei A4-Seiten verfassten. Bereits am Folgetag gaben sie den Entwurf an Dan Maag von Pantaleon Films, der von der Geschichte angetan war; Schimkat und Wolff unterschrieben bereits zwei Wochen später den Vertrag für ein Filmdrehbuch. Parallel zum Drehbuch entstand der satirische Roman "Highway to Hellas", der im September 2014 erschien. · Im Oktober 2014 begannen die Dreharbeiten zum Film auf der Kykladeninsel Tinos in Griechenland. Den ursprünglichen Plan, die Hauptrollen selbst zu übernehmen, mußten Schimkat und Wolff fallen lassen, da der Film keine kleine Produktion wurde, sondern eine Großproduktion von Pantaleon Films, Warner Bros. Film Productions Germany und ARRI Productions. Der Film wurde in deutscher Sprache mit zahlreichen Dialogen in griechischer Sprache (untertitelt) gedreht. Der Filmtitel selbst ist eine Anspielung auf das Lied "Highway to Hell" von AC/DC. · "Highway to Hellas" feierte Anfang Oktober 2015 auf dem 20. Busan International Film Festival seine Weltpremiere. Der deutsche Kinostart war am 26./27. November 2015.

Titel zu diesem Film:

» Highway to Hellas

Filmtrailer:



Handlung:

Die Geschichte spielt vor dem Hintergrund der Finanzkrise in Griechenland auf der fiktiven griechischen Insel Paladiki. Die Inselgemeinde hat für ihr Öko-Tourismusprojekt "Galapagos in Greece" einen Kredit von einer deutschen Bank erhalten und als Sicherheit ihr nicht existierendes Elektrizitätswerk, ihr Krankenhaus und den Strand verpfändet.

Der deutsche Bankangestellte Jörg Geissner soll die Kreditsicherheiten der Insel überprüfen. Die Inselbewohner, voran der charmante deutsch-griechische Ladenbesitzer Panos, wollen das verhindern und bereiten dem verbiesterten Deutschen allerlei Schikanen. Doch der macht sich unerschütterlich an seine Aufgabe und erforscht in grauem Anzug mit Krawatte und Aktentasche das Eiland. Die Griechen versuchen ihn an der Nase herumzuführen, was ihnen fast gelingt. Jedoch kommt Geissner den Einheimischen immer näher und ihm wird klar, dass der Ausgang seiner Reise über die Zukunft der Insel entscheidet.

Externe Links zu diesem Film:

Highway to Hellas in der dt. Wikipedia
Highway to Hellas in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 06.04.2016 19:33:
    Die deutsche Komödie "Highway to Hellas" aus dem Jahr 2015 mit Christoph Maria Herbst, Adam Bousdoukos, Akilas Karazisis u.a. erscheint am Donnerstag, 7. April 2016, auf DVD und Blu-Ray.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH