» Manifesto   » Battle of the Sexes - ...   » Paddington 2   » Die Geschichte der Liebe   » R100 - Härter ist besser   » Pound of Flesh   » Casino Undercover
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Hexe Lilli rettet Weihnachten

(Hexe Lilli rettet Weihnachten)

Ein Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland, Österreich, Belgien , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Lilli
: Layla
: Leon
: Drache Hektor (Stimme)
: Knecht Ruprecht
: Devrim
: Graf Tetrich
: Halit
: Lillis Oma
: Lehrerin Frau Schnabel
: Reipold
: Lillis Mutter
: Devrim
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Hexe Lilli rettet Weihnachten", auch "Hexe Lillis eingesacktes Weihnachtsfest", "Hexe Lilli und das Weihnachtswunder" und "Hexe Lilli 3", ist eine deutsch-österreichisch-belgische-Koproduktion aus dem Jahr 2017 von Wolfgang Groos mit Hedda Erlebach in der Titelrolle. Der Kinostart des teilweise animierten Kinderfilmes soll in Deutschland am 9. November 2017 und in Österreich am 10. November 2017 erfolgen. Nach "Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch" von Stefan Ruzowitzky (2009) und "Hexe Lilli - Die Reise nach Mandolan" von Harald Sicheritz (2011) ist dies eine weitere Verfilmung nach der Kinderbuchreihe "Hexe Lilli" von Knister.

Titel zu diesem Film:

» Hexe Lilli rettet Weihnachten
» Hexe Lillis eingesacktes Weihnachtsfest

Filmtrailer:



Handlung:

In ihrem dritten filmischen Abenteuer ist Hexe Lilli von ihrem kleinen Bruder Leon genervt, der immer im Mittelpunkt steht. Aufgrund seiner Allergie kann sie kein Kaninchen als Haustier bekommen, außerdem beschädigt er Lillis neues Teleskop, das ihr gerade erst der Nikolaus gebracht hatte. Trotz entsprechender Warnungen des Zauberdrachen Hektor wendet sie einen Spruch aus ihrem Hexenbuch an mit dem Knecht Ruprecht herbeigezaubert werden soll, um Leon eine Lehre zu erteilen. Der Spruch wirkt, allerdings macht sich Knecht Ruprecht in der heutigen Welt selbständig. Unter anderem lässt er einen von Lillis Lehrern verschwinden und allmählich entwickelt er sich wieder zu jenem Wesen aus der Unterwelt, das er war bevor er den Nikolaus traf und dieser ihn besänftigte. Der Einzige der in dieser Situation helfen kann scheint Nikolaus selbst zu sein, Lilli begibt sich daher auf die Suche nach ihm. Mit ihrer Klassenkameradin Layla unternimmt sie eine Zeitreise und zaubert sich in Ruprechts Zeit zurück. Währenddessen treibt Ruprecht weiterhin sein Unwesen in Lillis Stadt und bringt das Weihnachtsfest in Gefahr. Lilli versucht ihren Fehler wiedergutzumachen und Weihnachten zu retten.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Zweiter Film:

Externe Links zu diesem Film:

Hexe Lilli rettet Weihnachten in der dt. Wikipedia
Hexe Lilli rettet Weihnachten in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Di. 07.11.2017 11:32:
    Der Fantasyfamilienfilm "Hexe Lilli rettet Weihnachten" von Wolfgang Groos, dritter Film der Reihe, zaubert sich mit Hedda Erlebach, Jürgen Vogel, Anja Kling, Gerti Drassl u.a. am Donnerstag, 9. November 2017, in die deutschen Kinos.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH