» Spider-Man: Homecoming   » Begabt - Die Gleichung...   » In Zeiten des abnehmen...   » Aus dem Nichts   » Detroit   » Liebe zu Besuch   » Casino Undercover
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Fack ju Göhte

(Fack ju Göhte)

Ein Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Zeki Müller
: Elisabeth "Lisi" Schnabelstedt
: Gudrun Gerster
: Charlie
: Caro Meyer
: Chantal Ackermann
: Daniel "Danger" Becker
: Laura Schnabelstedt
: Zeynep
: Burak
: Ingrid Leimbach-Knorr
: Frau Sieberts
: Paco
: Biolehrer
: Herr Gundlach
: Attila
: Kindergärtnerin
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Fack ju Göhte" (absichtliche Falschschreibung von "Fuck you, Goethe") ist eine deutsche Komödie von Bora Dagtekin aus dem Jahr 2013. In den Hauptrollen spielen Elyas M'Barek und Karoline Herfurth, während die Nachwuchsschauspieler Max von der Groeben und Jella Haase in Nebenrollen zu sehen sind. Der Film wurde von der Rat Pack Filmproduktion in Koproduktion mit Constantin Film produziert. · Die Uraufführung fand am 29. Oktober 2013 in München statt. Der Kinostart folgte am 7. November 2013. · Der Film wurde in siebzehn Tagen nach Kinostart von rund drei Millionen Kinobesuchern gesehen und erwies sich somit in kürzester Zeit als erfolgreichster deutscher Kinofilm des Jahres. Im Jahr 2013 wurden bundesweit 5.622.273 Besucher an den deutschen Kinokassen gezählt. Bis zum 27. Juli 2014 beliefen sich die Besucherzahlen auf 7.320.620 Besucher. Der Film belegt damit nach Besucherzahlen Platz 1 in seinem Erscheinungsjahr sowie den 4. Platz der erfolgreichsten deutschen Filme in der Bundesrepublik seit 1968. Das internationale Einspielergebnis liegt bei über 59 Mio. Euro. · Im Januar 2014 wurde bekannt, daß der Film zur internationalen Veröffentlichung unter dem Namen "Suck Me Shakespeer" angeboten werden wird. · Im Jahr 2015 erschien eine Fortsetzung: "Fack ju Göhte 2".

Titel zu diesem Film:

» Fack ju Göhte
» Suck Me Shakespeer

Filmtrailer:



Handlung:

Der Bankräuber Zeki Müller wird aus dem Gefängnis entlassen. Er macht sich auf die Suche nach der von seiner Freundin vergrabenen Beute, um aufgelaufene Schulden zu begleichen. Zekis Freundin hatte vor dreizehn Monaten die Beute auf einer Baustelle vergraben, da sie glaubte, dass dort nur Rohre verlegt würden. Die Beute wird nun mittels GPS unter einer neu errichteten Turnhalle der Goethe-Gesamtschule lokalisiert. Um die Beute zu heben, bewirbt sich Zeki um die vakante Stelle des verstorbenen Hausmeisters, wird allerdings auf Grund eines Missverständnisses als Aushilfslehrer eingestellt.

Lisi Schnabelstedt ist eine Referendarin an der gleichen Schule. Sie war früher selbst Schülerin der Goethe-Gesamtschule. Lisi bringt nicht die nötige Autorität auf, um sich den Schülern gegenüber zu behaupten.

Als Ingrid Leimbach-Knorr, die bisherige Lehrerin der Klasse 10b, einen Suizidversuch unternimmt, fällt die Leitung der schwierigen Klasse Lisi Schnabelstedt zu. Um die Beute zu heben, arbeitet Zeki nachts im Keller der Schule an einem Tunnel zum vergrabenen Schatz. Er kopiert Lisis Zeugnis für den Lehrauftrag. Als dies von Lisi Schnabelstedt erkannt wird, erpresst sie Zeki Müller damit. Dadurch bekommt Lisi ihre alte siebte Klasse zurück und Zeki übernimmt die 10b.

Mit unkonventionellen Methoden und nicht zuletzt durch Lisis Federführung erlangt Zeki den Respekt der Klasse. Zeki sorgt mit einer Graffiti-Sprühaktion an einem Zug für Lisis Imageverbesserung. Dabei sprayt ein Schüler die titelgebende Aufschrift "Fack ju Göhte". Darüber hinaus arrangiert er eine Affäre von Lisis kleiner Schwester Laura mit ihrem Traumtypen Danger sowie die Vormundschaft Lisis für Laura. Auch persönlich kommen sich Zeki und Lisi näher und verlieben sich ineinander. Zeki kommt im Tunnel an die Beute. Als Lisi von Zekis Vergangenheit als Verbrecher erfährt, beendet sie die Beziehung. Zeki will sich wieder an einem Raubüberfall beteiligen. Seine Freundin kann Lisi davon überzeugen, dass er sich für diese ändern wollte. Auch dass Zeki ein Foto von Lisi aus ihrer Schulzeit, das er in einer Zeitkapsel im Tunnel gefunden hatte, bei einer Aktion in der Klasse als sein Motivationsbild gewählt hatte, demonstriert ihr seine Zuneigung.

Zeki bricht den Überfall ab, als ihn Schüler ansprechen und er den Zug mit der Aufschrift "Fack ju Göhte" wiedererkennt. Er schenkt Lisi ein Kleid für das Abschlussfest in der Schule und offenbart sich der Direktorin. Diese möchte ihn jedoch als Lehrer behalten und überreicht ihm sogar ein gefälschtes Abiturzeugnis. Die 10b ist inzwischen dazu bereit, dem Unterricht zu folgen und zu lernen. Aus den Noten in Deutsch, vormals Fünfen oder Sechsen, sind Einsen, Zweien und Dreien geworden.

Verweise zu diesem Film:

Zweiter Film, Fortsetzung:
Dritter Film, Fortsetzung:

Externe Links zu diesem Film:

Fack ju Göhte in der dt. Wikipedia
Fack ju Göhte in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 25.10.2017 07:27:
    Göthe wird wieder gef...: Die deutsche Komödie "Fack ju Göhte 3" von Bora Dagtekin, dritter Film der Reihe, startet mit Elyas M'Barek, Katja Riemann, Jella Haase u.a. am Donnerstag, 26. Oktober 2017, in den deutschen Kinos.
  • Mi. 01.10.2016 14:50:
    Eine etwas unfreundliche und auch noch falsch geschriebene Aufforderung: Die deutsche Komödie "Fack ju Göhte" aus dem Jahr 2013 mit Elyas M’Barek und weiteren läuft am Sonntag, 9. Oktober 2016, um 20:15 Uhr auf ProSieben als deutsche Free-TV-Premiere.
  • Mi. 22.02.2016 19:59:
    Die deutsche Komödie "Fack ju Göhte 2" aus dem Jahr 2015, konsequenterweise die Fortsetzung von "Fack ju Göhte" aus dem Jahr 2013, wieder mit Elyas M’Barek, erscheint am Donnerstag, 25. Februar 2016, auf DVD und Blu-Ray.
  • Mi. 07.09.2015 09:47:
    Die deutsche Komödie "Fack ju Göhte 2", Fortsetzung des erfolgreichen Films "Fack ju Göhte" aus dem Jahr 2013, wieder mit Elyas M’Barek, startet am Donnerstag, 10. September 2015, in den deutschen Kinos.
  • Mi. 12.04.2014 00:55:
    Die deutsche Komödie "Fack ju Göhte" mit Elyas M’Barek und Karoline Herfurth erscheint am Donnerstag, 8. Mai 2014, auf DVD und Blu-Ray.
  • Mi. 02.01.2014 19:44:
    Gerüchteweise ist eine Fortsetzung zu "Fack ju Göhte", dem deutschen Komödienerfolg von 2013, bereits beschlossene Sache. Der Nachfolger bzw. zweite Teil könnte 2015 in die Kinos kommen.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So. 25.09.2016 20:00-22:00 SF2
· So. 25.09.2016 20:15-22:00 ORF1
· Mo. 26.09.2016 01:20-03:05 ORF1
· Mo. 26.09.2016 02:00-03:50 SF2
· So. 09.10.2016 20:15-22:30 Pro7 Free-TV-Premiere
· Mo. 10.10.2016 08:20-10:30 Pro7
· So. 09.04.2017 20:15-22:00 ORF1
· Mo. 10.04.2017 00:45-02:30 ORF1
· Fr. 14.04.2017 20:15-22:30 SAT.1
· So. 16.04.2017 17:40-19:55 SAT.1
· So. 24.09.2017 20:05-22:10 SF2
· Mo. 25.09.2017 02:15-04:10 SF2
· So. 08.10.2017 20:15-22:00 ORF1
· Mo. 09.10.2017 00:25-02:10 ORF1
· So. 15.10.2017 20:15-22:30 Pro7
· Mo. 16.10.2017 07:50-10:05 Pro7

Wer sich für "Fack ju Göhte" interessierte, interessierte sich auch für folgenden Film:


Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2013:
· November 2017: Platz 21 (Note 2,00, eine Stimme, 43x aufgerufen)
· Oktober 2017: Platz 19 (Note 2,00, eine Stimme, 29x aufgerufen)
· September 2017: Platz 24 (Note 2,00, eine Stimme, 29x aufgerufen)

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme) Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Fazit: Gut, durchaus sehenswert.

Kommentare zu diesem Film:

Nick (45), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Fick Dich... ja, nee, is' klar. Egal, trotz des Titels handelt es sich nicht um einen Hardcore-Porno mit Schriftstellern oder Dichtern. Das ganze ist schlicht eine Komödie. Das ist ein Amok-Alarm (gibt es so etwas wirklich? Feueralarm war zu langweilig, oder was?). Und was soll ich sagen? Nichts, ich zitiere: "Wer heute noch Lehrer wird, muß wahnsinnig sein". Und dann wird da noch ein Film drüber gemacht? Naja, so ähnlich. Irgendwie erinnert das Szenario ein wenig an den "Diamanten-Cop" Martin Lawrence (aus dem Jahr 1999). Ist halt kein Diamant, dafür auch kein Polizeirevier, aber eben die Beute aus einem Bankraub und eine Schule. Teeren und federn gehört an diesem Bildungsinstitut allerdings zur Tagesordnung. Geht es um Asoziale? Nein, Jugendliche aus bildungsfernen Schichten... drollige Formulierung und auch ein Zitat aus dem Film. Total unrealistisch, totaler Schwachsinn, aber witzig. "Die Klasse befindet sich in einem intellektuellen Vakuum"... yeah... nunja, ein Arsch mit Herz mit aufkommender kleiner Persönlichkeitsspaltung (Bankräuber vs. Lehrer)... und ein bißchen Herzschmerz ist auch dabei... was will man mehr? Apropos mehr: Nur dreizehn Monate Knast für einen Bankraub? Ist das so? Naja, ist ja eh nur ein Film... kann man aber anschauen... :-)
Mi. 26.09.2015 22:16 · 78.54.68.19 · f054068019.adsl.alicedsl.de


Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH