Was Frauen wirklich wollen...
» Mortdecai - Der Teilze...   » Höhere Gewalt   » Every Thing Will Be Fine   » Chevalier   » Da muss Mann durch   » Saint Laurent   » Cabin Fever 2   » Manchester by the Sea
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Doktorspiele

(Doktorspiele)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Andi
: Bobby
: Lilli
: Harry
: Katja
: Tom, Andis Vater
: Claudia, Andis Mutter
: Hannes, Fußballtrainer
: Jaromir
: Bea
: Verena
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
Doktorspiele ist eine deutsche Teenager-Komödie von Marco Petry aus dem Jahr 2014, die auf dem 2009 erschienenen Roman Doktorspiele von Jaromir Konecny basiert. In den Hauptrollen sind Merlin Rose, Lisa Vicari, Max von der Groeben, Ella-Maria Gollmer und Jannis Niewöhner zu sehen. In Nebenrollen agieren Oliver Korittke, Gerd Knebel und Christiane Paul. · Der Coming-of-Age-Film wird von 20th Century Fox vertrieben und kam in Deutschland am 28. August 2014 ins Kino. Die Dreharbeiten fanden vom 8. Juli bis zum 7. August 2013 im Großraum von Frankfurt am Main statt.

Titel zu diesem Film:

» Doktorspiele

Filmtrailer:



Handlung:

Die Sommerferien beginnen und Andi ist zu einer Feier von Katja eingeladen, die er insgeheim verehrt. Leider wird auch Bobby da sein, in den wiederum Katja verliebt ist. Und Andi weiß seit einer Begegnung unter der Dusche nach dem Fußballspiel, dass Bobby einen übergroßen Penis besitzt. Andi hingegen leidet noch unter einem Kindheit-Trauma, seit seine Sandkastenfreundin Lilli ihn mit sieben Jahren beim Doktorspiel nackt sah und daraufhin seiner Mutter erzählte, wie winzig Andis Penis doch sei.

Trotzdem lässt sich Andi von seinem besten Freund Harry überreden, in Begleitung der gerade angereisten Lilli zu dritt die Party zu besuchen und was folgt, ist ein Chaos der wechselnden Gefühle, Größenvergleiche und erwachenden Sexualität.

Externe Links zu diesem Film:

Doktorspiele in der dt. Wikipedia
Doktorspiele in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 28.12.2016 16:26:
    ProSieben zeigt die Free-TV-Premiere der deutschen Teenagerkomödie "Doktorspiele" von Marco Petry aus dem Jahr 2014 am Mittwoch, 28. Dezember 2016, um 20:15 Uhr.
  • Fr. 30.01.2015 17:45:
    Die deutsche Teenagerkomödie "Doktorspiele" aus dem Jahr 2014 erscheint am Donnerstag, 5. Februar 2015, auf DVD und Blu-Ray.
  • Mi. 03.09.2014 19:58:
    Seit Donnerstag, 28. August 2014, ist die deutsche Teenagerkomödie "Doktorspiele" in den Kinos zu sehen.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi. 28.12.2016 20:15-22:05 Pro7 Free-TV-Premiere
· Do. 29.12.2016 02:00-03:35 Pro7

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2014:
· Mai 2017: Platz 35 (Note 2,00, eine Stimme, 5x aufgerufen)
· April 2017: Platz 31 (Note 2,00, eine Stimme, 5x aufgerufen)
· März 2017: Platz 17 (Note 2,00, eine Stimme, 5x aufgerufen)

Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
20,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
50,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
20,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
30,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
0,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
0,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
60,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
20,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
60,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
50,00%
 

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme) Bewertungsstern #1Bewertungsstern #2Bewertungsstern #3
Fazit: Gut, durchaus sehenswert.

Kommentare zu diesem Film:

Nick (46), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Doktorspiele also, ärztliche Unterhaltung... :-)
Medizinische Fummelei...
Ergo: Ein Teeniekomödie... und da geht es gewissermaßen um das Thema Nummer Eins. Buuh, langweilig... nein, ganz vergnüglich... hin und wieder etwas flach, macht aber nichts... und man ahnt irgendwie auch schon, wo es hingeht bzw. endet... macht aber auch nichts...
Und gratis obendrauf gibt es noch einen Rat:
"Wer ficken will, muß freundlich sein!"
Mi. 28.12.2016 23:50 · 78.54.66.54 · x4e364236.dyn.telefonica.de


Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt (E-Mail an den Service) | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH