» Manifesto   » Battle of the Sexes - ...   » Paddington 2   » Die Geschichte der Liebe   » R100 - Härter ist besser   » Pound of Flesh   » Casino Undercover
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben

(Die Unsichtbaren - Wir wollen leben)

Filmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Cioma Schönhaus
: Hanni Lévy
: Ruth Arndt
: Eugen Friede
: Werner Scharff
: Hans Winkler
: Franz Kaufmann
: Jochen Arndt
: Ludwig Lichtwitz
: Ellen Lewinsky
: Stella Goldschlag
: Bruno Gumpel
: Helene Jacobs
: Frau Gehre
: Frau Schirrmacher
: Frau Kolzer
: Oberst Wehlen
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Die Unsichtbaren - Wir wollen leben" (bzw. kurz "Die Unsichtbaren", weltweit englisch "The Invisibles") ist ein deutsches Drama von Claus Räfle aus dem Jahr 2017. In den Hauptrollen sind Max Mauff, Alice Dwyer, Ruby O. Fee und Aaron Altaras zu sehen. · Der Film thematisiert den jüdischen Widerstand in Berlin während des Holocausts. · Der Film wurde am 8. Oktober 2017 in Hamburg auf dem Filmfestival gezeigt, bevor er am 26. Oktober 2017 in den deutschen Kinos anlief.

Titel zu diesem Film:

» Die Unsichtbaren - Wir wollen leben
» Die Unsichtbaren
» The Invisibles

Handlung:

Die vier jüdischen Teenager Cioma Schönhaus, Hanni Lévy, Ruth Arndt und Eugen Friede schaffen es, während der Hochzeit des Holocausts in der Reichshauptstadt Berlin in gewissem Maße unsichtbar zu werden. Schönhaus, eigentlich Grafiker, fälscht heimlich Pässe für Juden und kann so viele Leben retten. Lévy versucht, mit blondierten Haaren als Arierin durchzugehen. Friede lebt bei einer deutschen Familie und trägt die Uniform der Hitlerjugend. Arndt tarnt sich als Kriegswitwe und serviert den NS-Offizieren Schwarzmarkt-Delikatessen.

Externe Links zu diesem Film:

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben in der dt. Wikipedia
Die Unsichtbaren - Wir wollen leben in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 25.10.2017 10:07:
    Das deutsche Kriegsdrama "Die Unsichtbaren - Wir wollen leben" von Claus Räfle läuft mit Max Mauff, Alice Dwyer, Ruby O. Fee, Aaron Altaras u.a. am Donnerstag, 26. Oktober 2017, in den deutschen Kinos an.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH