» Asterix im Land der Gö...   » Interstellar   » Die Pute von Panem - T...   » 45 Minuten bis Ramallah   » Victoria   » Sieben Minuten nach Mi...   » Get Out
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Die Peanuts - Der Film

(The Peanuts Movie)

Sechs Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Schnitt)

: Charlie Brown (orig. Stimme)
: Charlie Brown (dt. Stimme)
: Lucy van Pelt (orig. Stimme)
: Lucy van Pelt (dt. Stimme)
: Fifi (orig. Stimme)
: Pig-Pen (orig. Stimme)
: Schroeder (orig. Stimme)
: Schroeder (dt. Stimme)
: Peppermint Patty (orig. Stimme)
: Linus van Pelt (orig. Stimme)
: Linus van Pelt (dt. Stimme)
: Franklin Armstrong (orig. Stimme)
: Sally Brown (orig. Stimme)
: Sally Brown (dt. Stimme)
: Marcie (orig. Stimme)
: Marcie (dt. Stimme)
: Shermy (orig. Stimme)
: Shermy (dt. Stimme)
: Patty (orig. Stimme)
: Violet Gray (orig. Stimme)
: Miss Othmar (bla-bla Stimme) (orig. Stimme)
: kleines Kind (orig. Stimme)
: Snoopy / Woodstock (orig. Stimmen, Archivaufnahmen
: Kleines rothaariges Mädchen / Frieda (orig. Stimme
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Die Peanuts - Der Film" (Originaltitel: "The Peanuts Movie") ist ein US-amerikanischer 3D-Animationsfilm, der von den Blue Sky Studios für 20th Century Fox produziert wurde und am 23. Dezember 2015 in die deutschen Kinos kam. In den USA startete der Film bereits am 6. November. Das Drehbuch wurde von Charles M. Schulz' Sohn Craig Schulz, seinem Enkel Brian Schulz und von Cornelius Uliano geschrieben, die Regie führte Steve Martino. Für die Stimmen von Snoopy und Woodstock wurde auf Archivaufnahmen von Bill Meléndez zurückgegriffen.

Titel zu diesem Film:

» Die Peanuts - Der Film
» The Peanuts Movie
» Peanuts
» Peanuts - Der Snoopy und Charlie Brown Film
» The Peanuts Movie by Schulz
» Blue Sky Studios Peanuts by Schulz
» Snoopy and Charlie Brown: The Peanuts Movie

Filmtrailer:


















Handlung:

Charlie Brown ist frustriert: trotz großer Bemühungen geht alles schief, was er versucht (Drachen steigen lassen, Baseball und Eishockey). Als "das kleine rothaarige Mädchen" neu in seine Klasse kommt und mitten im Winter in das Haus auf der anderen Straßenseite zieht, will er sie unbedingt näher kennen lernen.

An "Lucys Psychiaterstand" lässt er sich beraten um selbstsicherer zu werden. Mit Hilfe seines Hundes Snoopy bereitet Charlie Brown eine Zauberaufführung für die Talentshow seiner Schule vor, um "das kleine rothaarige Mädchen" zu beeindrucken. Die Aufführung seiner Schwester Sally wird mit Spott aufgenommen und Charlie Brown opfert die ihm zugeteilte Zeit um ihr bei der Rettung ihrer Aufführung zu helfen.

Danach versucht Charlie Brown mit Hilfe von Snoopy Tanzen zu lernen, um den Wettbewerb beim Wintertanz zu gewinnen und mit "dem kleinen rothaarigen Mädchen" den Tanz der Sieger tanzen zu dürfen. Seine Vorführung ist erfolgreich - bis er auf einer Pfütze aus verschüttetem Punsch ausrutscht und dabei die Sprinkleranlage in Betrieb setzt, was die Veranstaltung beendet.

Das Glück scheint Charlie Brown gewogen, als er bei einem Literaturprojekt "das kleine rothaarige Mädchen" als Partnerin zugeteilt bekommt. Er muss jedoch, da "das kleine rothaarige Mädchen" mehrere Tage in der Schule fehlen wird, um seine kranke Großmutter zu besuchen, den Aufsatz allein schreiben. Entgegen Marcies Rat wählt er Krieg und Frieden als Thema.

In einem Standardtest erreichte Charlie Brown zur Überraschung aller als erster Schüler in der Geschichte der Schule die volle Punktzahl. Er soll auf einer großen Veranstaltung geehrt werden. Doch als er zu seiner Dankesrede ansetzt, bemerkt er entsetzt, dass es nicht sein Test ist, sondern der von Peppermint Patty, die die Antworten zufällig richtig geraten hatte. Als beide ihre Namen auf die Tests schreiben sollten, kam es zu einer Verwechslung. Niedergeschlagen gesteht Charlie Brown die Verwechslung. Sein Unglück verschlimmert sich noch, als sein Aufsatz über Krieg und Frieden versehentlich zerstört wird.

Zu Beginn des Frühlings trifft Charlie Brown im Park auf einen kleineren Jungen, der wie vorher er selbst vergeblich versucht einen Drachen steigen zu lassen. Er bietet ihm seine Hilfe an, ist dann aber dennoch überrascht, als der Junge damit Erfolg hat.

Am letzten Schultag werden die Schüler aufgefordert Brieffreunde zu wählen, denen sie im Laufe des Sommers schreiben wollen. Charlie Brown kann sein Glück nicht fassen, als "das kleine rothaarige Mädchen" ihn auswählt und geht davon aus, dass sie ihn nur aus Mitleid ausgewählt hat, weil ihm niemand anderes schreiben möchte.

Endlich findet er genügend Mut um von Angesicht zu Angesicht mit "dem kleinen rothaarigen Mädchen" zu sprechen. Von ihren Eltern erfährt er, dass sie gerade in den Bus ins Sommerlager gestiegen ist und er versucht sie noch rechtzeitig zu erreichen. Gerade als er die Hoffnung aufgeben will fällt aus dem "Drachenfressenden Baum" ein Drache auf den Boden, die Schnur verheddert sich in seinen Beinen, er wird von einer Windbö mitgerissen und fliegt Richtung Schule. Die anderen Kinder laufen Charlie Brown hinterher.

Als Charlie Brown gerade noch rechtzeitig den Schulbus erreicht, fasst er sich endlich ein Herz und fragt "das kleine rothaarige Mädchen", warum es ihn als Brieffreund ausgewählt hat. Dieses antwortet, dass es ihn wegen seiner selbstlosen Handlungen in den letzten Monaten gewählt hat und lobt ihn als ehrlichen, liebevollen und mitfühlenden Menschen. Nachdem die beiden sich versprochen haben einander zu schreiben, sieht Charlie Brown "dem kleinen rothaarigen Mädchen" im Bus hinterher. Währenddessen gratulieren ihm seine Freunde und umarmen ihn.

In einer Parallelhandlung des Films findet Snoopy eine Schreibmaschine und versucht, inspiriert durch das Flugmodell eines Dreideckers von Linus einen Roman zu schreiben. Er handelt vom heldenhaften Kampf eines Fliegerasses (Snoopy) während des Ersten Weltkriegs gegen den "Roten Baron" Manfred von Richthofen um Fifi, die Liebe seines Lebens. Mit Unterstützung seines Freundes Woodstock, einem kleinen gelben Vogel träumt er sich in seine Geschichte.

Externe Links zu diesem Film:

Die Peanuts - Der Film in der dt. Wikipedia
Die Peanuts - Der Film in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 20.04.2016 19:18:
    Die animierte Abenteuerkomödie "Die Peanuts - Der Film" aus dem Jahr 2015, basierend auf den erfolgreichen Peanuts-Comics (Charlie Brown, Snoopy & Co.), erscheint am Donnerstag, 21. April 2016, auf DVD und 2D-/3D-Blu-Ray.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt (E-Mail an den Service) | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH