» Manifesto   » Battle of the Sexes - ...   » Paddington 2   » Die Geschichte der Liebe   » R100 - Härter ist besser   » Pound of Flesh   » Casino Undercover
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Die Ketzerbraut

(Die Ketzerbraut)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland, Österreich, Tschechien , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Bartel Leibert
: Johann von Perlach
: Roderich
: Sandor
: Magistrat Vogt
: Genoveva "Veva" Leibert
: Bartholomäus Leibert
: Ernst Rickinger
: Benedikt Haselegner
: Martin Luther
: Walpurga von Gigging
: Sarazenin
: Fürst Fugger
: Schmied
: Kardinal Cajetanus
: Marianne Stiegler
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Die Ketzerbraut" ist eine deutsch-österreichisch-tschechische Koproduktion eines historischen Filmdramas aus dem Jahr 2017. Regie führte Hansjörg Thurn. Das Drehbuch basiert auf dem gleichnamigen Roman von Iny Lorentz. Es spielen u.a. Ruby O. Fee, Christoph Letkowski und Manuel Mairhofer. · Der Fernsehfilm wurde am 14. Februar 2017 im ORF sowie auf SAT.1 erstmals ausgestrahlt.

Titel zu diesem Film:

» Die Ketzerbraut

Handlung:

Genoveva "Veva" Leibert wächst als wohlbehütete Tochter des Glashändlers Bartholomäus Leibert in München zur Zeit der beginnenden Reformation auf. Sie fühlt sich zunächst von den freigeistigen Ideen ihres Jugendfreundes, des Malers Ernst Rickinger, angesprochen. Dieser verteilt maskiert Flugblätter in der Stadt und wettert gegen den Ablasshandel der katholischen Kirche. Damit ist er dem erzkonservativen katholischen Pfarrer Johann von Perlach ein Dorn im Auge. Auf der Jagd nach dem Ketzer verbreitet der Gottesmann mit Hilfe des Ritters von Gigging und seiner Frau Walpurga Angst und Schrecken in München, willkürliche Folter und Todesstrafen sind zur Zeit der Inquisition an der Tagesordnung.

Vevas Vater, ein Bewunderer des Universalgelehrten Leonardo da Vinci, möchte Perlach und seiner Schreckensherrschaft Einhalt gebieten. Allerdings kommt ihm dieser zuvor indem er Bartholomäus und seinen Sohn töten und sein Haus niederbrennen lässt und den Besitz der Kirche überschreibt. Walpurgas Schergen entführen und schänden Veva und machen sie zur Zeugin des Angriffs auf ihr Elternhaus, bei dem die Mörder Ketzermasken tragen. Veva sinnt fortan nur noch auf Rache: die gottlosen Ketzer sollen sterben. Damit sie Bürgerin werden kann und das Recht erlangt, Jagd auf die Ketzer zu machen, möchte sie ihren Freund Ernst Rickinger heiraten. Was sie allerdings nicht weiß, daß auch er zu jenen gehört, die Martin Luther unterstützen und er der Ketzer von München ist. Ausgerechnet Walpurgas Folterknechte, die einst über sie hergefallen sind, sollen ihr die Köpfe der Gottlosen bringen.

Externe Links zu diesem Film:

Die Ketzerbraut in der dt. Wikipedia
Die Ketzerbraut in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 01.03.2017 09:50:
    Das Historiendrama "Die Ketzerbraut" von Hansjörg Thurn aus dem Jahr 2017 mit Ruby O. Fee, Christoph Letkowski, Manuel Mairhofer u.a. erscheint am Freitag, 3. März 2017, auf DVD und Blu-Ray.
  • Do. 09.02.2017 08:59:
    Das Historiendrama "Die Ketzerbraut" von Hansjörg Thurn aus dem Jahr 2017 mit Ruby O. Fee, Christoph Letkowski, Manuel Mairhofer u.a. läuft am Dienstag, 14. Februar 2017, um 20:15 Uhr als SAT.1 als Free-TV-Premiere.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Di. 14.02.2017 20:15-22:50 SAT.1 Free-TV-Premiere
· Mi. 15.02.2017 03:05-05:05 ORF1 Die Ketzerbraut

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH