» The Best of Me - Mein ...   » Who Am I - Kein System...   » Hüter meines Bruders   » John Wick: Kapitel 2   » Mein Blind Date mit de...   » Enemy   » 4 Könige
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Deepwater Horizon

(Deepwater Horizon)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Wyman Wheeler
: Roughneck
: Caleb Holloway
: Patrick O'Bryan
: Andrea Fleytas
: Mike Williams
: Dewey Revette
: David Sims
: Curt Kuchta
: Jason Anderson
: Robert Kaluza
: Roughneck
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Deepwater Horizon" ist ein US-amerikanischer Katastrophenfilm von Peter Berg aus dem Jahr 2016. · Mark Wahlberg verkörpert im Film Mike Williams, der anno 2010 im Golf von Mexiko der brennenden Ölplattform "Deepwater Horizon" entkommt und hierdurch zum Gesicht der ökologischen Katastrophe wird. · Das Drehbuch von Matthew Michael Carnahan basiert auf dem 2010 in "The New York Times" erschienenen Artikel "Deepwater Horizonís Final Hour" von David Barstow, David Rohde und Stephanie Saul, der die letzten Stunden der "Deepwater Horizon" vor der Explosion am 20. April 2010 nachzeichnete. · In Deutschland erfolgte der Kinostart am 24. November 2016.

Titel zu diesem Film:

» Deepwater Horizon

Filmtrailer:



Handlung:

Der Film erzählt die Geschichte der Besatzung der Ölplattform "Deepwater Horizon", die im April 2010 explodierte und die schlimmste Ölpest in der Geschichte der USA auslöste. Mike Williams konnte von der brennenden Plattform im Golf von Mexiko flüchten.

-

Mike Williams ist Cheftechniker der Ölplattform "Deepwater Horizon" und verdient dort den Lebensunterhalt für seine Familie mit der Wartung der elektrischen Einrichtung. Seine kleine Tochter hat nur eine vage Vorstellung davon, was ihr Vater dort tut. Sie weiß jedoch, daß seine Arbeit gefährlich ist und kann diese auch aus ihrer naiven Sichtweise in einfachen Worten beschreiben und sogar mithilfe von Alltagsgegenständen, wie einer Cola-Dose, Honig und einem Stift, demonstrieren.

Auf der Bohrinsel herrscht ein gutes Arbeitsklima. Die Stimmung der Besatzung wird lediglich hin und wieder durch die hohen Tiere von BP getrübt, die den Arbeitern Druck machen wollen, weil sie im Zeitplan dreiundvierzig Tage zurückliegen. Jimmy Harrell, der Chef der "Deepwater Horizon", will dennoch nicht auf die nötigen Tests verzichten, um die Sicherheit der Arbeiter nicht zu gefährden. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kommt es nach einem auf Anordnung nur schlampig durchgeführten Test, bei dem auf den Computerbildschirmen falsche Daten angezeigt werden, am 20. April 2010 auf der Plattform, die sich vierzig Meilen südöstlich von der Küste Louisianas im Golf von Mexiko befindet, zu einer Explosion. Sie brennt bald lichterloh. Außerdem wird die ganze Anlage mit Schlamm überschwemmt. Zudem treten Gase aus, die in die Luftschächte gelangen, wo sie eine Kettenreaktion in Gang setzen. Die Mannschaft muß versuchen, zu überleben, bis die Rettungskräfte eintreffen. Große Teile der Plattform stehen in Flammen und es zeigt sich, wie gefährlich die Arbeit für Mike Williams und Leib und Leben der Besatzung wirklich ist und wie sehr das austretende Öl auch zur Gefahr für den Ozean zu werden droht. Mike versucht, so viele Mitarbeiter wie möglich, sicher von der Bohrinsel zu bringen. Zwar können 115 Arbeiter der Deepwater Horizon gerettet werden, doch elf Menschen verlieren während der Katastrophe ihr Leben.

Externe Links zu diesem Film:

Deepwater Horizon in der dt. Wikipedia
Deepwater Horizon in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Fr. 31.03.2017 11:42:
    Das Actiondrama "Deepwater Horizon" aus dem Jahr 2016 über die gleichnamige 2010 im Golf von Mexiko brennende Ölplattform mit Mark Wahlberg als Mike Williams erscheint am Donnerstag, 6. April 2017, auf DVD und [4K-]Blu-Ray.
  • Sa. 19.11.2016 15:06:
    Das Actiondrama "Deepwater Horizon" über die gleichnamige 2010 im Golf von Mexiko brennende Ölplattform läuft mit Mark Wahlberg am Donnerstag, 24. November 2016, in den deutschen Kinos an.

Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
90,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
80,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
50,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
70,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
10,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
10,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
0,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
20,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
50,00%
 

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme) Bewertungsstern #1Bewertungsstern #2Bewertungsstern #3
Fazit: Gut, durchaus sehenswert.

Kommentare zu diesem Film:

Nick (47), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Der Horizont des tiefen Wassers... wer denkt sich diese Namen aus?
Unabhängig davon, der Film basiert auf wahren Ereignissen...
Es ist Katastrophenaction à la Hollywood, soweit routiniert umgesetzt... die Kettenreaktion zur Katastrophe... Apokalypse... Flammenhölle...
Der Nachspann verrät ein paar reale Details, darunter, daß elf Menschen auf der Plattform starben...
Fazit: Ernstes und reales Thema, aber normales US-Actionkino...
Mi. 21.06.2017 21:50 · 85.176.255.79 · x55b0ff4f.dyn.telefonica.de


Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH