Wir können Ihnen Spielfilminformationen per E-Mail zuschicken, wenn Sie wollen... [mehr erfahren]
» The Lookout - Tödliche...   » Rosie   » Alien: Covenant   » Kingsman: The Golden C...   » Schloss aus Glas   » Das Ende ist erst der ...   » Körper und Seele
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Deathgasm

(Deathgasm)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Neuseeland , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 18

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Brodie
: Shanna
: Zakk
: Medina
: Dion
: Giles
: Rikki Daggers
: Vadin
: Onkel Albert
: Tante Mary
: David
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Deathgasm" ist eine neuseeländische Horrorkomödie aus dem Jahr 2015. Für Regie und Drehbuch war Jason Lei Howden verantwortlich. · Seine Premiere hatte der Film am 14. März 2015 beim South by Southwest-Festival im US-amerikanischen Austin. · In Deutschland wurde der Film am 10. August 2015 auf dem Fantasy Filmfest in Berlin gezeigt. · Am 4. Februar 2016 erschien der Film als DVD- und Blu-Ray-Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Deathgasm
» Heavy Metal Apocalypse

Filmtrailer:



Handlung:

Nachdem Brodies Mutter in eine psychiatrische Klinik eingewiesen wurde, muss der Teenager, dessen Vater schon lange tot ist, zu seinem Onkel Albert nach Greypoint ziehen. Dieser führt mit seiner Frau Mary und seinem Sohn David einen christlich-orthodoxen Haushalt, was von Anfang an zu Spannungen mit dem Heavy-Metal-Fan Brodie führt. In seiner neuen Schule wird Brodie insbesondere von seinem Cousin David und dessen Clique gemobbt; Freunde findet er in den beiden rollenspielbegeisterten Losern Dion und Giles. Im lokalen Plattenladen lernt er den charismatischen Zakk kennen, der ebenfalls Metalfan ist. Zakk, Brodie, Dion und Giles gründen die Metalband Deathgasm, die in der Garage von Brodies Onkel probt. In der Schule kommt es zu einer Annäherung zwischen Brodie und der Schulschönheit Medina, einer Vertiefung dieses Verhältnisses steht zunächst jedoch Brodies Schüchternheit im Weg. Durch ein geschicktes Manöver torpediert Zakk später die beginnende Romanze zwischen Brodie und Medina und trifft sich selbst mit ihr.

Bei einem Einbruch in ein vermeintlich leerstehendes Haus stoßen Zakk und Brodie auf den von ihnen verehrten, zurückgezogen lebenden Musiker Rikki Daggers, den sie von ihrer Harmlosigkeit überzeugen können. Als Daggers Geräusche einer weiteren fremden Person in seinem Haus wahrnimmt, übergibt er Brodie und Zakk eine Schallplatte und befiehlt ihnen die sofortige Flucht. Wenig später wird Daggers von dem weiteren Einbrecher, einem Auftragsmörder, gestellt und hingerichtet. Der Mörder erweist sich als Angehöriger eines Kultes, der auf der Suche nach einem mittelalterlichen Satz Notenblätter war, den er im Besitz von Daggers vermutete und der okkulte Kräfte in sich tragen soll.

Zu Hause entdeckt Brodie in der Schallplattenhülle die Notenblätter. Mit seiner Band spielt er die Noten nach, nicht ahnend, dass es sich dabei um ein uraltes Erweckungsritual handelt, das den Dämon The Blind One (deutsch: Der Blinde) auf die Erde ruft. Die Bewohner der Kleinstadt verwandeln sich nach und nach in blutrünstige Zombies, außerdem suchen die Angehörigen des erwähnten Kultes Greypoint heim, um sich The Blind One anzudienen. Brodie, Zakk, Medina, Dion und Giles müssen sich mehrfach Attacken der Zombies erwehren, außerdem zerstreiten sich Brodie und Zakk ob dessen Annäherung an Medina, woraufhin Zakk beschließt, die Stadt zu verlassen. Die übrigen Vier werden von den Angehörigen des Kultes gefangengenommen und in das Haus von Rikki Daggers verbracht; dort sollen sie im Rahmen eines Erweckungsrituals The Blind One geopfert werden. Die Vier können sich befreien, in der Folge kommen Dion und Giles zu Tode. Der reumütige Zakk kehrt zurück, und zu dritt gelingt es, den erweckten Dämon zu vernichten und die verbliebenen Kultmitglieder zu töten, wobei Zakk zu Tode kommt.

Externe Links zu diesem Film:

Deathgasm in der dt. Wikipedia
Deathgasm in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Di. 02.02.2016 19:38:
    Die neuseeländische Horrorkomödie "Deathgasm" aus dem Jahr 2015 von Jason Lei Howden mit Milo Cawthorne, James Blake und weiteren erscheint am Donnerstag, 4. Februar 2016, auf DVD und Blu-Ray.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH