» Der Wert des Menschen   » Grand Piano - Symphoni...   » Stella   » Can a Song Save Your L...   » Henry Poole - Vom Glüc...   » Sieben Minuten nach Mi...
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Das grenzt an Liebe

(And So It Goes)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Das grenzt an Liebe" (Originaltitel "And So It Goes") ist eine Liebeskomödie von Regisseur Rob Reiner aus dem Jahr 2014 mit Michael Douglas und Diane Keaton in den Hauptrollen. Das Drehbuch schrieb Mark Andrus. · In Deutschland lief der Film am 6. November 2014 in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» Das grenzt an Liebe
» And So It Goes

Filmtrailer:



Handlung:

Oren Little ist ein egoistischer Immobilienmakler in New York, der sich nach dem Tod seiner Frau von seinen Mitmenschen zurückgezogen hat und nur noch sein letztes Haus verkaufen will, um sich dann zur Ruhe zu setzen. Eines Tages steht unerwartet sein Sohn vor der Tür und konfrontiert ihn mit der Tatsache, dass er Großvater sei. Außerdem setzt er Orens zehnjährige Enkelin Sarah bei ihm ab.

Mit der Situation überfordert, versucht er selber, die Enkeltochter zur Nachbarin Leah abzuschieben. Bei ihr findet er Hilfe, und je mehr Zeit er mit seiner Enkelin und Leah verbringt, desto mehr erfährt auch er wieder Gefühle wie Liebe.

Externe Links zu diesem Film:

Das grenzt an Liebe in der dt. Wikipedia
Das grenzt an Liebe in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Do. 03.08.2017 15:48:
    Die ARD zeigt die Free-TV-Premiere der romantischen Dramödie "Das grenzt an Liebe" von Rob Reiner aus dem Jahr 2014 mit Michael Douglas, Diane Keaton, Sterling Jerins u.a. am Dienstag, 8. August 2017, um 22:45 Uhr.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Di. 08.08.2017 22:45-00:15 ARD Free-TV-Premiere
· Mi. 09.08.2017 02:10-03:40 ARD
· So. 13.08.2017 13:00-14:30 ONE (1Festival)
· Sa. 19.08.2017 15:40-17:10 ONE (1Festival)
· So. 20.08.2017 08:30-10:00 ONE (1Festival)
· Do. 12.10.2017 20:10-21:50 SF2
· Fr. 13.10.2017 01:00-02:25 SF2

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH