» Short Term 12 - Stille...   » Eisenstein in Guanajuato   » House Party: Tonight's...   » Erlösung   » Survival Game   » The Good Lie - Der Pre...   » Vals
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Dampfnudelblues

(Dampfnudelblues)

Ein Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Max Simmerl
: Panida
: Gerichtsmediziner
: Bruno
: Rektor Höpfl
: Kurt
: Leopold Eberhofer
: Heizungspfuscher Flötzinger
: Jessi
: Dienststellenleiter Moratschek
: Papa Franz Eberhofer
: Oma Eberhofer
: Angie
: Rudi Birkenberger
: Sophie Höpfl
: Frau Beischl
: Bürgermeister
: Franz' Freundin Susi
: Franz Eberhofer
: Metzger Simmerl
: Wirt Wolfi
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Dampfnudelblues" ist ein deutscher Kriminalfilm von Ed Herzog aus dem Jahr 2013. Die Literaturverfilmung basiert auf dem gleichnamigen Roman von Rita Falk. · Der Film erlebte am 29. Juni 2013 auf dem Filmfest München seine Premiere. Die Kriminalkomödie kam am 1. August 2013 in die deutschen Kinos und wurde am 5. Dezember 2013 erstmals im Fernsehen (ARD) ausgestrahlt.

Titel zu diesem Film:

» Dampfnudelblues
» Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi

Filmtrailer:



Handlung:

Der als ehemaliger Kripobeamter in die Provinz strafversetzte Polizeihauptmeister Franz Eberhofer lebt mit seiner kochbegabten, aber scheinbar schwerhörigen Großmutter und seinem Vater, der Eigentümer eines kleinen, durch ihn tolerierten Cannabis-Gartens zum Eigenbedarf und Beatles-Fan ist, im niederbayerischen Niederkaltenkirchen. Er hat außerdem eine Liebesbeziehung zur Sekretärin Susi. Sein erster Einsatz im Film führt ihn zum allseits unbeliebten Schuldirektor Höpfl. Die Hauswand des alleinlebenden Schulrektors Höpfl ist mit "STIRB DU SAU" in großen roten Buchstaben besprüht. Nach der Anzeige bei Franz Eberhofer verschwindet der Rektor für einige Tage, ohne irgendeine Nachricht zu hinterlassen, von der Bildfläche. Dies animiert Eberhofer zu einigen Aktivitäten, wie amtliches Öffnen des Hauses durch einen Schlüsseldienst und die in Augenscheinnahme der Räumlichkeiten durch ihn, ohne jedoch dabei Auffälligkeiten zu bemerken. Nach wenigen Tagen taucht Höpfl jedoch wieder auf, was ihm telefonisch gemeldet wird. Er will den Rektor zur Rede stellen und begibt sich deswegen zu dessen Wohnhaus, wo er - nach vergeblichem Klingeln - mit dem zuvor aus dem Haus mitgenommenen Zweitschlüssel eindringt und den Herrn Höpfl in seiner Badewanne überrascht. Dabei kommt es zu einem Wortwechsel, bei dem der Rektor auf seine Privatsphäre pocht und sich derartige Nachforschungen verbittet. Kurz danach wird er jedoch nachts tot und mit abgetrenntem Kopf auf den Gleisen des Bahnhofs unter einem Güterzug gefunden. Eberhofers Freundin ist inzwischen sauer auf ihn, weil er nach einer gemeinsamen Nacht eine leichtfertige Bemerkung wie "... Du hast mittlerweile ganz schöne Dellen auf di Haxn ..." macht und sie daraufhin "... Du blöder Arsch Du ..." antwortet, aus dem Bett springt, das Haus verlässt und nackt mit dem Fahrrad - und unter den Augen seines vor dem Haus kiffenden Vaters - nach Hause fährt. Sein Bruder und dessen thailändische Frau engagieren ihn - nach kurzem Streit zwischen ihm und dem Bruder über die Rauschgiftplantage des Vaters - als Babysitter für die Dauer des Deutschkurses der thailändischen Schwägerin, da - außer bei seiner Mutter - nur bei ihm das Baby zufrieden und still ist.

Eberhofer glaubt im Gegensatz zu seinem Dienststellenleiter Moratschek nicht an einen Selbstmord. Er fahndet mit Unterstützung seines Münchener Ex-Kollegen Rudi Birkenberger, der die Strafversetzung in die Provinz seinerzeit abgelehnt hat und dafür lieber als Hausdetektiv eines Supermarktes arbeitet, sich dabei aber langweilt, nach dem Täter. Aufgrund der Recherchearbeit der beiden wird am Ende des Films Bruno, Schlüsseldienstbetreiber und ehemaliger Fremdenlegionär sowie Schulkollege von Franz Eberhofer, dessen Sohn Marcel mit dem homosexuellen Höpfl verkehrte, als Schuldiger verhaftet. Kurz darauf stellen beide aber fest, dass Höpfl wohl durch die Mutter Marcels und Exfreundin Brunos ermordet worden sein muss. Dies wird durch Eberhofer und seinen Freund jedoch nicht richtiggestellt, weil sie meinen und glauben, Bruno will und soll für seine Flucht vor der Verantwortung zur Fremdenlegion nach der Geburt von Marcel - anstelle der Mutter - büßen. Das Ende des Filmes weicht hier erheblich von der Buchvorlage ab.

In der Schlussszene setzt er seinen Kumpel Birkenberger an dem Verkehrskreisel außerhalb des Ortes ab und fährt - mit dem grün-weißen Dienstwagen - unmittelbar seiner nach Italien zum italienischen Urlaubsfreund gefahrenen Freundin Susi nach, um sie für sich zurückzugewinnen.

Verweise zu diesem Film:

Zweiter Film:
Dritter Film:
Vierter Film:

Externe Links zu diesem Film:

Dampfnudelblues in der dt. Wikipedia
Dampfnudelblues in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mo. 31.07.2017 08:05:
    Vierter Einsatz für Polizist Eberhofer: Die deutsche Krimikomödie "Grießnockerlaffäre" von Ed Herzog mit Sebastian Bezzel als Franz Eberhofer läuft am Donnerstag, 3. August 2017, in den deutschen Kinos an.
  • Mo. 24.07.2017 09:14:
    Dritter Einsatz für Polizist Eberhofer: Die deutsche Krimikomödie "Schweinskopf al dente" aus dem Jahr 2016 mit Sebastian Bezzel läuft am Mittwoch, 26. Juli 2017, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere in der ARD.
  • Di. 14.02.2017 09:11:
    Nach "Dampfnudelblues" (2013) und "Winterkartoffelknödel" (2014) der dritte Einsatz für Polizist Eberhofer: Die deutsche Krimikomödie "Schweinskopf al dente" aus dem Jahr 2016 mit S. Bezzel erscheint am Donnerstag, 16. Februar 2017, auf DVD und Blu-Ray.
  • Mo. 08.08.2016 13:24:
    Franz Eberhofer zum Dritten: Die deutsche Krimikomödie "Schweinskopf al dente" mit Sebastian Bezzel als Polizist Eberhofer, dritter Teil der Filmreihe, startet am Donnerstag, 11. August 2016, in den deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi. 18.11.2015 07:00-08:30 ONE (1Festival) Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· Mi. 18.11.2015 12:15-13:45 ONE (1Festival) Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· Fr. 01.01.2016 20:15-21:45 BR Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· Fr. 19.02.2016 20:15-21:40 ORF1 Dampfnudelblues
· Do. 09.06.2016 22:00-23:30 NDR Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· So. 12.06.2016 01:15-02:45 NDR Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· So. 24.07.2016 20:15-21:45 ONE (1Festival) Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· Do. 28.07.2016 00:05-01:35 ONE (1Festival) Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· So. 14.08.2016 22:30-23:55 SWR Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· Mo. 15.08.2016 04:25-05:50 SWR Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· Fr. 23.09.2016 20:15-21:40 ORF1
· Sa. 24.09.2016 02:05-03:30 ORF1
· So. 25.06.2017 21:45-23:15 ARD Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· Mo. 26.06.2017 02:00-03:33 ARD Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi
· Fr. 22.09.2017 21:30-23:05 ORF1
· Sa. 23.09.2017 02:00-03:30 ORF1
· Sa. 28.10.2017 20:15-21:45 BR Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH