» No Escape   » Blue Jasmine   » Spider-Man: Homecoming   » Begabt - Die Gleichung...   » In Zeiten des abnehmen...   » Aus dem Nichts   » Detroit   » Liebe zu Besuch
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Borg/McEnroe

(Borg/McEnroe)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Schweden, Dänemark, Finnland , Originalsprache: Englisch, Schwedisch, Französisch, Deutsch, Span.
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)
(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Björn Borg
: John McEnroe
: Vitas Gerulaitis
: Mariana Simionescu
: George Barnes
: Lennart Bergelin
: Kay McEnroe
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Borg/McEnroe" ist ein biografisches Sportdrama von Janus Metz aus dem Jahr 2017. Es spielen u.a. Sverrir Gudnason, Shia LaBeouf und Stellan Skarsgård. · Der Film hat die Rivalität der Tennisspieler Björn Borg und John McEnroe zum Gegenstand und zeigt ein Aufeinandertreffen bei den Wimbledon Championships im Jahr 1980 im Finale des Herreneinzels. · Der Film feierte am 7. September 2017 als Eröffnungsfilm des 'Toronto International Film Festivals' seine Premiere. Der Kinostart in Deutschland erfolgte am 19. Oktober 2017.

Titel zu diesem Film:

» Borg/McEnroe
» Borg
» Borg McEnroe - Duell zweier Gladiatoren
» Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren
» Borg vs. McEnroe

Filmtrailer:



Handlung:

Der vierundzwanzigjährige Schwede Björn Borg ist im Jahr 1980 die Nummer eins der Männer in der Tennis-Weltrangliste. Von seiner langen Karriere gezeichnet fühlt er sich ausgebrannt und müde, doch eines der wichtigsten Spiele seines Lebens muß er noch bestreiten. Borg soll in einem von der Welt mit Spannung erwarteten Finalspiel in Wimbledon gegen den zwanzigjährigen John McEnroe antreten. Der exzentrische Newcomer aus den USA ist genauso hitzköpfig wie er selbst, was sie in gewisser Weise verbindet. Borg bereitet sich mit Hilfe seines Trainers Lennart Bergelin auf das Tennisturnier vor. McEnroe hingegen sorgt immer wieder für neue Schlagzeilen, und die Medien stellen in ihrer Berichterstattung über das anstehende Finale im Herreneinzel immer wieder die Rivalität der beiden Tennisspieler in den Vordergrund.

Externe Links zu diesem Film:

Borg/McEnroe in der dt. Wikipedia
Borg/McEnroe in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mo. 14.10.2017 14:04:
    Das biographische Sportdrama "Borg/McEnroe" von Janus Metz spielt sich mit Shia LaBeouf, Sverrir Gudnason, Stellan Skarsgård, Tuva Novotny u.a. am Donnerstag, 19. Oktober 2017, in die deutschen Kinos.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH