» Monsieur Pierre geht o...   » Du neben mir   » Innen Leben   » Transformers: The Last...   » T2 Trainspotting   » The Girl with All the ...   » Den Sternen so nah
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Bone Tomahawk

(Bone Tomahawk)

Ein Trailer vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 18

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Sheriff Franklin Hunt
: Arthur O'Dwyer
: John Brooder
: Chicory
: Samantha O'Dwyer
: Purvis
: Buddy
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Bone Tomahawk" ist ein US-amerikanischer Western aus dem Jahr 2015, der zudem einige Elemente des Horror-Genre verwendet. Es ist der erste Spielfilm von Schriftsteller und Drehbuchautor S. Craig Zahler. Die Hauptrolle des Filmes übernahm Kurt Russell. Der Film feierte seine Premiere am 25. September 2015 auf dem Fantastic Fest und erhielt durch RLJ Entertainment am 23. Oktober 2015 ein "Limited release" in den USA. In Deutschland erschien der Film am 21. Januar 2016 direkt auf DVD und Blu-ray Disc.

Titel zu diesem Film:

» Bone Tomahawk

Filmtrailer:



Handlung:

1890 irgendwo im Wilden Westen: Die zwei Verbrecher Purvis und Buddy töten gerade schlafende Siedler und nehmen ihre Habseligkeiten an sich, als sie plötzlich das Galoppieren von Pferden hören. Sie verlassen die toten Siedler und stoßen unmittelbar auf eine indianische Begräbnisstätte. Die dortig lebenden, kannibalistischen Indianer töten Buddy, indem sie ihm einen Pfeil in den Hals schießen und bei lebendigem Leibe ausweiden. Einzig Purvis kann entkommen…

Chicory , der erste Deputy des Sheriffs, macht im friedlichen Bright Hope seinen nächtlichen Rundgang. Dabei beobachtet er einen Fremden, der außerhalb der Stadt seine Sachen vergräbt und danach den örtlichen Saloon aufsucht. Chicory meldet dies dem Sheriff der Stadt, Franklin Hunt. Dieser ist beunruhigt und will den Fremden unter die Lupe nehmen. Im Saloon angekommen, gibt sich der Fremde als Buddy aus (es ist aber Purvis), gerät aber bei der Befragung von Hunt über seine Person in Panik und greift Chicory an. Hunt, der keine andere Möglichkeit sieht, den Fremden zu stoppen, schießt ihm daraufhin ins Bein. Sie bringen den Verletzen ins Gefängnis und rufen die Ärztin Samantha O'Dwyer um Hilfe. Sie soll den Gefangenen verarzten und dafür sorgen, dass er an der Verletzung nicht stirbt, zumal sich bei ihm hohes Fieber bemerkbar macht. Damit ist für Hunt und die restlichen Bewohner der Stadt die Sache eigentlich erledigt. Am darauffolgenden Tag jedoch sind Samantha, der Fremde und einer der Hilfssheriffs spurlos verschwunden. Hunt findet einen speziellen Indianerpfeil am Ort des Geschehens und bringt diesen zu einem Indianer im Dorf. Dieser stellt fest, dass der Pfeil von den kannibalistischen Indianern benutzt wird. Gemeinsam macht sich Hunt mit Chicory, dem Ehemann von Samantha Arthur O'Dwyer und dem Indianerjäger Brooder (Matthew Fox) auf, um die Entführten zu finden und zurückzuholen …

Externe Links zu diesem Film:

Bone Tomahawk in der dt. Wikipedia
Bone Tomahawk in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH