» Wie schreibt man Liebe?   » Der Richter - Recht od...   » La isla mínima - Mörde...   » Heute bin ich Samba   » Ex Machina   » Dünkirchen / Dunkirk
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Annabelle

(Annabelle)

Ein Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Mia
: John Gordon
: Evelyn
: Pater Perez
: Detective Clarkin
: Sharon Higgins
: Pete Higgins
: Dr. Burgher
: Nachbar
: Robert
: Nancy
: Krankenschwester
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Annabelle" (Originaltitel ebenso, alternativ weltweit englisch "The Annabelle Story") ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2014. Regie führte John R. Leonetti. · Der Film stellt ein Prequel zu "Conjuring - Die Heimsuchung" von 2013 dar. Beide Filme beruhen auf wahren Fällen aus den 1970er Jahren, die vom Dämonenforscher Ed Warren untersucht wurden. · In Deutschland lief der Film am 9. Oktober 2014 in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» Annabelle
» The Annabelle Story

Filmtrailer:



Handlung:

1970 im Westen der USA: Mia und John Gordon erwarten ihr erstes Kind. Ein Geschenk soll Mia noch glücklicher machen als sie ohnehin schon ist. Mit einer Porzellanpuppe vervollständigt John Mias Puppensammlung. Doch mit ihr kommt das Unglück ins Haus: Ein Überfall, elektrische Geräte laufen, ohne dass sie jemand angeschaltet hätte, und dann auch noch ein Wohnungsbrand.

Glücklicherweise kommt wenige Wochen später Mias Baby gesund zur Welt. Mit einem Umzug wollen sie alle negativen Erlebnisse, die sie in dem Haus hatten, hinter sich lassen. Verblüfft stellen sie in ihrem neuen Zuhause fest, dass die Puppe, die John zuletzt mitbrachte, sich in einem der Umzugskartons befindet. John hatte sie eigentlich auf Mias Wunsch in den Müll geworfen. Mia setzt sie zu den anderen. Und schon beginnen sich die mysteriösen Vorkommnisse aus ihrem vorherigen Zuhause zu wiederholen. Mia sieht Personen durch die Wohnung geistern, wenn ihr Mann außer Haus ist. Zudem werden Mia und Lea jetzt von Geistern angegriffen. Mia beginnt mit Recherchen zum Überfall in ihrem ehemaligen Haus. Die beiden Angreifer gehörten einer satanistischen Sekte an, die Dämonen beschwört. Und Dämonen haben generell das Ziel, Besitz von einer Seele zu ergreifen, erfährt Mia von der Bücherei-Besitzerin aus der Nachbarschaft.

In ihrer Not bittet das Ehepaar Pater Perez um Rat. Er schlägt zunächst vor, die unheilvolle Puppe außer Haus zu bringen. Beim Versuch die Puppe an einen heiligen Ort, seine Kirche, zu bringen, wird Pater Perez durch die Luft geschleudert und schwer verletzt. John eilt daraufhin zu ihm ins Krankenhaus.

Die Geister beginnen erneut im Apartment der Gordons zu wüten, als Mia mit ihrer Nachbarin Evelyn allein dort ist. Und dann ist auch noch Baby Lea verschwunden. Ein Albtraum für jede Mutter. Nervlich am Ende ist Mia bereit ihr Leben für das ihrer Tochter zu opfern. Der Dämon kann nur dessen Seele vereinnahmen, der sie ihm anbietet. Der heimkehrende John kann sie nur knapp davon abhalten aus dem Fenster zu springen. Stattdessen springt Evelyn in die Tiefe, in der Hoffnung der Dämon gäbe danach Ruhe. Ihr Leben war leer, seit ihre Tochter bei einem Autounfall starb. Aber Gott habe noch eine Aufgabe für sie, sagte sie einmal zu Mia.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Zweiter Annabelle-Film:

Externe Links zu diesem Film:

Annabelle in der dt. Wikipedia
Annabelle in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Fr. 14.07.2017 14:14:
    Hey, Puppe! Der Horrorthriller "Annabelle" von John R. Leonetti aus dem Jahr 2014 mit Annabelle Wallis, Ward Horton, Tony Amendola, Alfre Woodard, Kerry O'Malley u.a. läuft als Free-TV-Premiere am Sonntag, 16. Juli 2017, um 22:20 Uhr auf ProSieben.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So. 16.07.2017 22:20-00:10 Pro7 Free-TV-Premiere
· Mo. 17.07.2017 02:10-04:10 Pro7

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH