» 45 Minuten bis Ramallah   » Die Pute von Panem - T...   » Interstellar   » Asterix im Land der Gö...   » Victoria   » Sieben Minuten nach Mi...   » Get Out
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Alle unter eine Tanne

(Alle unter eine Tanne)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Alle unter eine Tanne" (Arbeitstitel "Schöne Bescherung") ist ein deutscher Fernsehfilm des Regisseurs Oliver Schmitz aus dem Jahr 2014. · Die Weihnachtskomödie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Lo Malinke, der im selben Jahr im S. Fischer Verlag veröffentlicht wurde, und handelt von einer dysfunktionalen Familie, die sich zum Weihnachtsfest im gemeinsamen Elternhaus trifft. · Neben Gaby Dohm und Michael Gwisdek sind Johanna Gastdorf, Susanna Simon, Bernhard Piesk und Anna Julia Kapfelsperger in weiteren Rollen zu sehen. · Alle unter eine Tanne wurde Anfang 2014 in Brandenburg und Berlin gedreht. Produziert wurde die Komödie von UFA Fiction im Auftrag der ARD Degeto. · Premiere war am 12. Dezember 2014 in der ARD.

Titel zu diesem Film:

» Alle unter eine Tanne
» Schöne Bescherung

Handlung:

Paartherapeutin Elli und Ex-Ehemann Robert leben seit drei Jahren getrennt. Mit ihren ehemaligen Affären, dem 22 Jahre jüngeren Fahrerlehrer Micha und der Sprechstundenhilfe Chrissi, haben die beiden inzwischen neues Beziehungsglück gefunden - nur ihre Kinder Susanna, Tobias und Leonie glauben noch immer, dass die beiden weiterhin glücklich unter einem Dach leben.

Als sich die Familie zum Weihnachtsfest im Elternhaus einfindet, wollen Elli und Robert erneut das Familienidyll unterm Baum vorgaukeln, doch Micha und Chrissi machen ihnen Plänen einen Strich durch die Rechnung: Sie möchten gemeinsam mit ihren Partnern Heiligabend verbringen und nisten sich ebenfalls im gemeinsamen Zuhause ein. Während Robert sich der Situation beugen und seinen Kindern die Trennung beichten will, unternimmt Elli jedweden Versuch, die Wahrheit zu vertuschen und stellt Micha und Chrissi bei den Kindern als befreundetes Paar vor, das mit ihnen gemeinsam die Feiertage verbringen wird.

Doch auch die Kinder inszenieren bei den Eltern bloß "heile Welt": Tochter Susanna und Gatte Heiner sind soeben mit ihrem Autohaus insolvent gegangen und erhoffen sich von den Eltern eine Finanzspritze für den Neustart; der homosexuelle Tobias gibt vor, studierter Musiker zu sein, verdient seinen Lebensunterhalt jedoch in Wahrheit als Komponist von Werbejingles und Nesthäkchen Leonie verheimlicht eine Schwangerschaft - ohne die Identität des Kindsvaters zu wissen.

Besonders Chrissi dringt darauf, endlich die Lügenfassade einzureißen und setzt Robert zunehmend unter Druck. Als dieser bei der abendlichen Bescherung Chrissi indirekt einen Heiratsantrag macht, droht die Farce endgültig aufzufliegen. Die Emotionen kochen hoch und so nach und nach kommen all die kleinen Geheimnisse ans Licht. Wutentbrannt verlassen zunächst Susanna und Gatte Heiner und kurze Zeit später auch Tobias und Leonie die Wohnung, um abzureisen. Nachdem Elli es nicht schafft über ihren Schatten zu springen und zu ihrer Liebe mit Fahrerlehrer Micha zu stehen, verlässt auch dieser zusammen mit Robert die Gesellschaft.

Elli bleibt mit Chrissi zurück und beide müssen wohl oder übel miteinander reden. Anfangs ist die Atmosphäre sehr angespannt, doch nachdem jeder offen seine Meinung über den anderen sagt und nun beide auch mit den unangenehmen Wahrheiten konfrontiert werden, sehen sie endlich ihre Fehler ein. Um das Weihnachtsfest zu retten, fahren Elli und Chrissi ihren Männern hinterher. Die sind bei schneeglatter Straße vor einem China-Imbiss gelandet, in welchem sie Tobias und Leonie sitzen sehen. Sie setzen sich dazu und auch Susanna und Heiner finden sich ein, nachdem sie Elli vor dem Imbiss ankommen sehen. Vor versammelter Familie gesteht sie endlich schon lange von Robert getrennt zu sein und Micha zu lieben.

So versöhnt kehren alle wieder zurück in Ellis Wohnung und feiern Weihnachten.

Externe Links zu diesem Film:

Alle unter eine Tanne in der dt. Wikipedia
Alle unter eine Tanne in der Internet Movie Database

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa. 05.12.2015 12:00-13:30 HR Alle unter eine Tanne
· Mo. 07.12.2015 12:10-13:40 HR Alle unter eine Tanne
· Do. 10.12.2015 20:15-21:45 RBB Alle unter eine Tanne
· Sa. 12.12.2015 14:00-15:30 RBB Alle unter eine Tanne
· Sa. 12.12.2015 20:15-21:45 WDR Alle unter eine Tanne
· So. 13.12.2015 22:25-23:55 MDR Alle unter eine Tanne
· Mo. 14.12.2015 12:30-14:00 MDR Alle unter eine Tanne
· Mo. 14.12.2015 18:30-20:00 ONE (1Festival) Alle unter eine Tanne
· Di. 15.12.2015 07:00-08:30 ONE (1Festival) Alle unter eine Tanne
· Di. 15.12.2015 12:15-13:45 ONE (1Festival) Alle unter eine Tanne
· Mi. 16.12.2015 20:15-21:50 ORF2 Alle unter eine Tanne
· Do. 17.12.2015 01:15-02:45 ORF2 Alle unter eine Tanne
· Sa. 19.12.2015 04:50-06:20 ONE (1Festival) Alle unter eine Tanne
· Do. 24.12.2015 23:05-00:35 NDR Alle unter eine Tanne
· So. 27.12.2015 04:05-05:35 NDR Alle unter eine Tanne
· Sa. 17.12.2016 15:00-16:30 ORF2
· Sa. 24.12.2016 18:30-19:58 ARD

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann schauen Sie sich unsere Newsletter an!

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt (E-Mail an den Service) | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH